Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Beliebt:
Alles:
Anzeige:

iPad-Kassensysteme Gastronomie

Die Gastronomie ist quasi die Königsdisziplin für ein Kassensystem. Hier muss das iPad-Kassensystem wirklich zeigen, was es kann, denn nirgendwo sonst sind derart viele Spezial- und Sonderfälle bei Kundenwünschen möglich. Auch das Erstellen von Rechnungen muss einfach vonstattengehen. Wie oft wollen Gäste an einem Tisch getrennt zahlen? Da ist es sehr zeitraubend, wenn der Kellner erst alles per Hand auseinanderdividieren muss. Und natürlich sollten auch die Tische und Räume deiner Gaststätte, Bar oder deines Cafés übersichtlich im System dargestellt werden, um die Abläufe und das Bonieren für deine Angestellten zu erleichtern.

Gastronomie am besten mit iPad

Es gibt viele Anbieter von Kassensystemen, auch speziell für Gastronomie. iPad-Kassensysteme heben sich unter diesen nochmals empfehlenswert hervor, weshalb wir in diesem Artikel den Schwerpunkt auf diese legen. Denn in der Gastronomie kommt es so sehr wie in kaum einer anderen Branche darauf an, dass alles schnell und reibungslos funktioniert. Kein Gast möchte stundenlang – noch nicht mal minutenlang – darauf warten, seine Rechnung bezahlen zu können, etwa weil sich die Kassensystem-Software aufgehängt hat. Du solltest also ein Kassensystem haben, dass nicht nur die besonderen Ansprüche der Gastronomie-Abrechnung erfüllt, sondern zusätzlich mit hoher Stabilität, störungsfrei laufender Software und Sicherheit punktet. Bei einem auf deinem iPad laufenden iPad-Kassensystem sind Hard- und Software punktgenau aufeinander abgestimmt. So läuft das Kassensystem in der Regel wie am Schnürchen – nur einer der Vorteile von iPad-Kassensystemen. Weitere Vorteile sowie allgemeine Informationen rund um iPad-Kassensysteme (nicht nur solche speziell für die Gastronomie) haben wir dir zum Einstieg unter iPad-Kassensysteme zusammengestellt.

Diese Funktionen sollten iPad-Gastrokassensysteme haben

  • Eine Rabatt- wie Stornofunktion für Rechnungen
 sowie Tische
  • Unterschiedliche Mehrwertsteuersätze (in Haus, außer Haus)
  • Tischnummern frei einstellbar
  • freie Eingabe von Preisen inkl. Minusbeträge, zum Beispiel zur Nutzung von Gutschriften
  • Automatische Duplikation von Rechnungen
  • vielfältige Tischoptionen, wie etwa Splitten, Umbuchen usw.
  • Freie Wahl der Gänge sowie Abrufbons für Gänge
  • eine Automatik für die Happy Hour
  • Rabattmöglichkeit für Tische
 und Artikel
  • Einlösbarkeit von Gutschein und Pfand
  • schnelle Wahl unterschiedlicher Beilagen zum Hauptgericht, ggf. mit Aufpreis
  • Zurückholbarkeit von Tischen
  • Sofortrechnung, Zwischensumme
 und Kassenabschlag
  • Versandmöglichkeit per E-Mail und Abspeichern in Cloud
  • frei zu definierende Sparten, wie etwa Softdrinks, Biere, Hauptgerichte
  • Tischpläne als Vollgrafik
  • Zugangsberechtigungen zu Funktionen für verschiedenen Mitarbeiter, beispielsweise dürfen Kellner keine Abrechnung machen
  • Mitarbeiterbericht über Umsätze, geleistete Stunden und Ähnliches
  • diverse Umsatzberichte: Tag, Monat, Quartal, Jahr und freier Zeitraum
  • Kassenbuchbericht
  • Storno- sowie Rabatt-Berichte
  • Rechnungsjournal
Tischplan-iPad

Beispiel für einen Tischplan inkl. Rechnung auf Tisch 1 auf einem Kassensystem (Foto: GASTROFIX)

Schnelllaeufer-iPad

Sogenannte Schnellläufer werden übersichtlich dargestellt, damit sie die Bedienung einfach findet und bonieren kann. (Foto: GASTROFIX)

Einfache Rechnungserstellung

Einfache Rechnungserstellung. (Foto: GASTROFIX)

Gastronomie-Kassensysteme und Finanzamt

Das Finanzamt stellt gewisse Pflichtanforderungen an das iPad-Kassensystem, das du verwendest. Zusammengefasst sind diese Anforderungen im GoBD, was für „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ steht. In unserem Artikel Kassensysteme und Finanzamt gehen wir näher darauf ein. An dieser Stelle nur so viel: Alle auf unserer Seite vorgestellten Systeme entsprechen den geforderten Vorgaben.

Hinweis zum Funkbonieren

Alle hier vorgestellten Anbieter ermöglichen auch das Funkbonieren. In einigen Fällen geschieht dies über separate Hardware (Handhelds), in anderen Fällen genügt ein Smartphone, auf welches du eine entsprechende App installierst. In unserem Vergleich der Kassensystem-Anbieter erfährst du mehr dazu.

Vergleich & Test

Die wichtigsten Funktionen, wie wir sie aufgezählt haben, findest du so gut wie in jedem iPad-Kassensystem. Doch natürlich gibt es jede Menge Funktionen und Leistungen, die nicht gleich sind. Da solltest du dich informieren, welche am ehesten für deinen speziellen gastronomischen Betrieb geeignet sind. Unser übersichtlicher Anbietervergleich hilft dir bei der Suche nach dem richtigen Kassensystem. Von dort kommst du auch zu den einzelnen Anbietern. Diese geben genaue Auskunft darüber, was die einzelnen Kassensysteme alles können.

Kosten von iPad-Gastronomie-Kassensystemen

Es gibt einige Kassensysteme, die gar nichts kosten (siehe kostenfreie Kassensysteme). Diese sind aber im Leistungsumfang beschränkt, was besonders bei den hohen Anforderungen im Bereich Gastronomie nicht unbedingt von Vorteil ist. Wir empfehlen vielmehr, nicht am falschen Ende zu sparen, sondern dir vor dem Kauf eines Kassensystems genau zu überlegen, was du brauchst: Wie viele Kassen sollen im System arbeiten? Welche Softwarefunktionen und Hardware benötigst du? Was für Serviceleistungen sollen inklusive sein? Von diesen und anderen Anforderungen hängt der Preis des gewählten Kassensystems ab. Für den schnellen Preis-Überblick schau einfach in unseren Vergleich von Kassensystemen bzw. auf die einzelnen Anbieterseiten.

Anbieter von iPad-Kassensystemen für Gastronomie

Doch nun zu den Anbietern von iPad-Kassensystemen. Hervorgetan haben sich vor allem die folgenden:

GASTROFIX

GASTROFIX ist ein iPad-Kassensystem, bei dem schon im Namen die Branche liegt. Hier findest du einen Restaurantmanager, du kannst Raum- und Tischpläne erstellen. Eine Zeiterfassung für dein Personal ist integriert, genauso wie diverse Schnittstellen für Warenwirtschaftsysteme, Schankanlagen usw. (mehr Infos zu GASTROFIX)

Orderbird

Orderbird und seine iPad-Kassen sind auch im Restaurant, Café oder der Bar zu Hause, selbst beim Catering lassen sie sich einsetzen. Splitten, Rabatte, Umbuchen und vieles mehr – mit Orderbird kannst du alle Zahlprozesse in deinem gastronomischen Betrieb managen. (mehr Infos zu Orderbird)

qwento

qwento hat sein Kassensystem auf die Bedürfnisse von Gastronomen zugeschnitten. Dabei ist es egal, ob du ein Bistro, Restaurant, Café oder eine Bar hast. Qwento ist die perfekte Kasse für jede Art der Gastronomie. (mehr Infos zu qwento)

roc.Kasse

roc.Kasse mit seiner App ist auch ein ausgezeichneter und dabei noch preiswerter Begleiter für dein Restaurant. Die App kaufst du nämlich nur einmal und musst sie nicht monatlich mieten. Dank der App roc.Mobile kannst du aus jedem iPod oder iPhone ein Handheld zum Funkbonieren machen. (mehr Infos zu roc.Kasse)

Weitere Anbieter

Obwohl wir denken, dass iPad-Kassensysteme für die Gastronomie fast unschlagbar sind, wollen wir euch natürlich auch ein paar Alternativen vorstellen. Diese sind nicht speziell für das iPad kreiert; zumindest ein Funkbonieren mittels App auf Smartphone & Co ist bei den meisten Anbietern jedoch machbar.

Casio’s KlaRCash-App

Casio’s KlaRCash-App kannst du ebenfalls in der Gastronomie nutzen. Hier lassen sich Funktionen für Manager, Bediener und Kassierer einstellen, schnell Außer- und Im-Haus-Bestellungen abrechnen, Bewirtungsbelege erstellen usw. (mehr Infos zu Casio ClaRCash)

Duratec

Duratec fühlt sich ebenfalls am wohlsten in der Gastronomie. Bewirtungsbelege sind hier ebenfalls schnell erstellt, Tische gesplittet und transferiert und viele weitere Funktionen in den Touchscreenkassen integriert. Außerdem sind die Kassen besonders robust und stabil gebaut, also genau richtig für den Alltag in der Gastronomie. (mehr Infos zu Duratec)

Orderman

Orderman kommt aus der Gastronomie und ist besonders für seine Handhelds zum Funkbonieren bekannt. Aber auch die Kassensysteme sind hervorragend für Bar und Restaurant geeignet. Leider stellt Orderman selbst keine Kassensoftware zur Verfügung, diese wird durch die Vertriebspartner aufgespielt. (mehr Infos zu Orderman)

Quorion

Quorion kann als renommierter Kassensystem-Anbieter ebenfalls im Bereich Gastronomie mit sehr viel Erfahrung und gut abgestimmten Touchscreen-Kassen plus passender Software aufwarten. (mehr Infos zu Quorion)

Vectron

Vectron darf in dieser Aufzählung nicht fehlen. Der Kassensystem-Anbieter ist in allen Branchen zu Hause. (mehr Infos zu Vectron)

Auch interessant:

 

Foto: pexels.com

 

Unser Tipp: ready2order