Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
ANKER Kassensysteme
ANKER Kassensysteme

ANKER Kassensysteme

zum Anbieter
Von: Christian Jansen
Letztes Update 29.11.2022 Lesezeit 3:18 Min.

Was kann ANKER dir bieten? Hat das Unternehmen die passenden Lösungen für dich und deinen Betrieb? Hier findest du alle relevanten Informationen über ANKER.

Über ANKER Kassensysteme

Was kann ANKER dir bieten? Hat das Unternehmen die passenden Lösungen für dich und deinen Betrieb? Hier findest du alle relevanten Informationen über ANKER.
Der POS-Hardwarehersteller ANKER hat eine bewegte Geschichte. Bereits im Jahre 1876 gegründet, wurde das Unternehmen über viele Umwege zum ganzheitlichen Kassensystemanbieter für Hardware und Software.

Im Jahr 2020 hat ANKER dann die LocaFox GmbH übernommen und bietet nun das Kassensystem LocaFox by ANKER an. Nur ein Jahr später übernahm ANKER die PORESY Consulting GmbH, einen Implementierungs- und Service-Dienstleister für Kassensysteme.

Durch diese lange Geschichte und die Zusammenschlüsse mit den beiden Unternehmen, kann ANKER dir nun verschiedene Lösungen im Bereich POS-Soft- und Hardware bieten. Vom Kassensystem über die entsprechende Hardware bis hin zu unterschiedlichen Lösungen für den POS ist alles dabei.

Hardware-Komplettlösung von ANKER

Die Hardware-Komplettlösung von ANKER. (Bild: ANKER)

Die verschiedenen Lösungen von ANKER

Ein Kassensystem, welches ANKER dir bietet, ist das Kassensystem LocaFox. Dabei handelt es sich um ein All-in-One-Kassensystem, das für kleine und mittelständische Unternehmen aus dem Einzelhandel optimiert ist. Du kannst dich hier zwischen verschiedenen Hardware-Ausstattungen entscheiden. Die Software von LocaFox ist Android-basiert und du kannst deine Kasse jederzeit um verschiedene Komponenten erweitern. So hast du ein Kassensystem, das intuitiv bedienbar, GoBD-konform und KassenSichV-konform ist.

Durch den Zusammenschluss mit PORESY bietet ANKER dir nun auch vereinheitlichte Point-of-Sale-Lösungen unter anderem für den Einzelhandel, die Gastronomie, Apotheken oder Tankstellen. Hier bekommst du eine POS-Software, All-in-One-Kassensysteme und andere Hardware sowie verschiedene, innovative Bezahlsysteme. Damit hier alles glatt läuft, bietet PORESY by ANKER dir einen 24-Stunden-Support und unterstützt dich während der Implementierung deiner POS-Lösung und darüber hinaus.

Mit dem ANKER Self-Checkout stellt ANKER dir außerdem eine Lösung zur Verfügung, mit der deine Kunden ganz einfach selbst bestellen und bezahlen können. Du bekommst dafür die gesamte benötigte Hardware mit Scanner und Drucker. Ein Zahlungsterminal oder einen Handscanner kannst du selbst noch hinzufügen. Die zugehörige Software ist das Kassensystem von LocaFox.

Self-Checkout von ANKER

Der Self-Checkout von ANKER. (Bild: ANKER)

Hardware bei ANKER

ANKER bietet eine große Auswahl an verschiedener Hardware an. Darunter sind verschiedene Tablet- und Kartenterminalhalterungen sowie Geldschubladen.

Auch die ANKER Retrokasse RK10, auf der das Kassensystem von LocaFox laufen kann, ist über ANKER erhältlich. Weiterhin hast du die Möglichkeit, über den Pole Konfigurator auf der Website deine eigene Hardware so zusammenzustellen, wie du sie an deinem POS benötigst.

Retrokasse von ANKER

Die Retrokasse von ANKER. (Bild: ANKER)

Kassenschublade von ANKER

Eine Kassenschublade von ANKER. (Bild: ANKER)

Zusatzgeräte

Das hauseigene, international bekannte Portfolio von ANKER besteht aus einer ganzen Serie von Geldschubladen und ‑kassetten, Kassentresoren und Geldwaagen sowie Halterungen für Tablets, Bondrucker, Kundenanzeigen und Kartenlesegeräte. Darüber hinaus bietet ANKER seinen Kunden den weltweit ersten Pole-Konfigurator, mit dem jeder eine individuelle Halterungslösung für POS-Geräte anhand der eigenen Bedürfnisse online konfigurieren und bestellen kann. Der ANKER-Baukasten enthält hochwertige Poles, Arme und Halterungen für Displays, EFT-Geräte, Bondrucker und weitere Point-of-Sale Komponenten.

Einsatzbereiche / Flexibilität

Durch den Zusammenschluss mit LocaFox und PORESY kann ANKER dir eine Vielzahl an Möglichkeiten sowie Hardware und Software bieten.

Die verschiedenen Module sind daher recht flexibel einsetzbar. Das Kassensystem von LocaFox beispielsweise richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Branchen.

Das Self-Checkout-Terminal von ANKER selbst ist für alle Betriebe geeignet, die einen hohen Kundenverkehr haben und ihre Kassenkräfte entlasten möchten. Darunter fallen vor allem Fast-Food-Restaurants oder ähnliches.

Finanzamt-Konformität

Alle Lösungen, die ANKER dir bietet, sind finanzamtkonform und rechtssicher. Sowohl LocaFox als auch PORESY arbeiten eng mit entsprechenden Partnern zusammen, um die Rechtssicherheit ihrer Produkte zu gewährleisten.

Datensicherheit

Die Daten des LocaFox Kassensystems werden auf deutschen Servern gespeichert und sind ausreichend vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Service bei ANKER Kassensysteme

Auf der Website von ANKER findest du zu allen Produkten Broschüren, die dir das Produkt ausführlich erklären. Außerdem bietet ANKER einen unkomplizierten Umtausch der gekauften Geräte an. Du kannst das ANKER-Team außerdem per Kontaktformular oder auch telefonisch erreichen.

Kosten / Gebühren

Welche Kosten auf dich zukommen, hängt sehr stark davon ab, welche Hardware und Software du benötigst. Manches kannst du direkt über ANKER beziehen, anderes läuft über die Partner LocaFox bzw. PORESY. Die Preise sind daher sehr individuell und du solltest sie bestenfalls selbst erfragen.

Video

Social Media

Die ANKER Kassensysteme GmbH ist auf Instagram, Facebook und Linkedin mit Unternehmensnews, Messebeteiligungen, Kooperationen und Historischem unterwegs. Außerdem findest du noch mehr Videos von ANKER auf Youtube.

Häufig gestellte Fragen

Wer ist die Firma ANKER?
Bei ANKER handelt es sich um ein Traditionsunternehmen, das die moderne Geldkassette erfunden hat. Inzwischen bietet ANKER in Zusammenarbeit mit den Unternehmen LocaFox und PORESY, die es übernommen hat, Kassensysteme und andere POS-Lösungen an.

Was kostet ein Kassensystem von ANKER?
Da ANKER selbst keine Kassensysteme vertreibt, sondern das über die Partner LocaFox und PORESY läuft, sind auch die Preise sehr individuell. Du solltest sie bestenfalls direkt beim gewünschten Anbieter erfragen.

Fazit zu ANKER Kassensysteme

Das Bielefelder Traditionsunternehmen ANKER ist nach der Neugründung 2015 zurück und versprüht Start-Up-Spirit. ANKER ist immer noch der Qualitätskassenhersteller in Deutschland. Mit der Übernahme von LocaFox und PORESY geht das Unternehmen den Schritt vom reinen Hardwareproduzent zum Anbieter eines kompletten Kassensystems – wie in alten Zeiten. Service, Qualität und Kundenorientierung sind jedenfalls tradierte Werte bei ANKER und dank der Zusammenarbeit mit den beiden Partnern ist auch die Auswahl an Hardware, Software und verschiedenen Modulen groß.

zum Anbieter

ANKER Kassensysteme Erfahrungen

Bewertungen werden nicht auf ihre Echtheit überprüft. Es werden nur Bewertungen veröffentlicht, die unseren Richtlinien zu Erfahrungsberichten entsprechen.

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wähle eine Bewertung
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

zum Anbieter
zum Anbieter Unser Tipp: ready2order Unser Tipp: ready2order