Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Beliebt:
Alles:
Anzeige:

Über Kasse Speedy

Kasse Speedy ist ein Kassensystem für Android-Geräte (Tablet oder Smartphone). Damit ist es dir auch möglich, bereits vorhandene Geräte zur Kasse umzufunktionieren. Du kannst Kasse Speedy vielfältig anwenden: als einfache Bon- oder Getränkekasse bei Vereins-, Sport- und Straßenfesten, auf Märkten aber auch als stationäres Kassensystem auf der Ladentheke oder dem Tresen. Auch die mobile Nutzung und das Funkbonieren ist möglich. Gut ist, dass du für Kasse Speedy keine teure und komplizierte System-Hardware brauchst um ein professionelles Kassensystem betreiben zu können. Kasse Speedy wurde von Martin Schmidt entwickelt. Er ist Diplomingenieur und war früher Entwickler bei der SAP. Er hat die App programmiert und entwickelt sie ständig weiter.

Kundenbindung (CRM Tools)

Beim Thema Kundenbindung bietet Kasse Speedy nur rudimentäre Tools. Ab der CLUB-Version kannst du Rabatte vergeben (Artikelgruppen-, Artikel-, Kunden- und Belegrabatte) und so für Kundenbindung sorgen. Auch Auswertungstools stehen dir zur Verfügung: Auswertung von Artikelumsätzen sowie Gewinnermittlung. Ab der PRO-Version kannst du ein persönliches Logos auf Bons und Rechnungen drucken lassen. Alles in allem: Hier kann Kasse Speedy durchaus noch nachlegen.

Zusatzgeräte bei Kasse Speedy

Kasse Speedy bietet keine Geräte zum Kauf an sondern einfach nur die App. Die App läuft autark auf deinem Handy bzw. Tablet, braucht also keinen Internetzugang (nur zum Backup/ Datenabgleich, wenn du diese Optionen nutzen willst). Externe Zusatzgeräte kannst du dir jedoch von anderen Anbietern besorgen und sie dann wahlweise per WLAN, USB oder Bluetooth anschließen, z. B. einen Bondrucker.

Einsatzbereiche / Flexibilität

Kasse Speedy läuft in der PRO-Version bei über 1.000 Kunden ind Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Kassensystem eignet sich für alle Gewerbetreibende, die regelmäßig Bargeld von Ihren Kunden einnehmen. Zum Beispiel für Restaurants, Einzelhändler, Boutiquen, Taxis, Friseure und Bäckereien. Kasse Speedy ist für alle Bereiche gedacht, in denen mit Bargeld operiert wird, vom kleinen Marktstand über das Lokalgeschäft zur großen Filiale. Einzelhändler, Boutiquen, Taxis, Friseure und Bäckereien können die App ebenso nutzen wie z. B. Restaurants. Je nach Anforderung deines Unternehmens kannst du Bondrucker, Kassenladen und Barcodescanner an Kasse Speedy anschließen und nutzen. Auch eine Benutzerverwaltung ist als Zusatzoption verfügbar. So können mehrere Nutzer auf einer Kasse arbeiten bzw. mittels Netzwerk-Kopplung mehrere Geräte zusammen operieren. Kasse Speedy ist für Android-Geräte konzipiert (ab Android-Version 4.0.3) und läuft sowohl auf Tablets als auch auf Smartphones (ab einer Bildschirmdiagonale von 4 Zoll).

Finanzamt-Konformität

Ab 2017 müssen alle Kassen den neuen und strengeren Anforderungen des Finanzamts, den GDPDU/ GoBD-Normen, genügen. Das weiß auch Kasse Speedy und ist entsprechend ausgerüstet, jedoch erst ab der teureren PRO-Version. Die FREE- und CLUB-Version ist für den privaten Gebrauch gedacht. Dafür jedoch erhältst du auf der Kasse Speedy-Seite gute Hinweise, wie du die Anforderungen des Finanzamts im täglichen Buchungsgeschäft auch ordentlich umsetzen kannst. Und noch etwas zeichnet Kasse Speedy in dieser Hinsicht aus: Neben den Anforderungen der deutschen Finanzverwaltung erfüllt die App auch die entsprechenden Vorschriften in Österreich, so dass du Kasse Speedy auch dort problemlos gewerblich nutzen kannst.

Kasse Speedy- Screenshot

Datensicherheit

Mit Kasse Speedy kannst du sowohl offline als auch online arbeiten. Mit der Option Netzwerk-Kopplung kannst du Daten sichern und verschiedene Kassen miteinander verbinden und deren Daten abgleichen. Speedy betreibt Cloud-Server in Deutschland und Österreich. Auch im Bereich Backup kümmert sich Kasse Speedy gut um deine Daten: Mit einer PRO-Lizenz steht dir ein Datenbank-Backup zur Verfügung, das deine Daten exportiert und auf einem beliebigen Gerät dann wieder importiert.

Service bei Kasse Speedy

Eine telefonische Hotline hat Kasse Speedy leider nicht im Angebot bzw. nur für die PRO-Version, die immer einen Wartungsvertrag umfasst. Bei Fragen und Problemen kannst du Kasse Speedy über das bereitgestellte Kontaktformular oder per E-Mail kontaktieren. Speedy hält zudem sowohl ein umfangreiches Handbuch als auch viele How-to-Artikel für dich bereit, von der Bedienung der App hin zu rechtlichen Fragen. Die App wird übrigens laufend verbessert; über mögliche Updates wirst du informiert und kannst sie dann installieren.

Kosten / Gebühren

Kasse Speedy gibt es in drei Versionen: FREE, CLUB und PRO. Die Free-Version ist kostenlos; du kannst sie dir direkt von der Kasse Speedy-Seite herunterladen, alternativ aus dem Google Play Store. Die CLUB-Version kostet dich einmalig 30 Euro; Kasse Speedy PRO kannst Du mieten oder kaufen. Der Kaufpreis beträgt 190 € pro Lizenz. Hinzu kommt jeweils verpflichtend der Abschluss eines Wartungsvertrages. Dieser kostet pro Lizenz und Monat 5 € und wird immer für 1 Jahr im Voraus berechnet. Weitere Optionen sind: Benutzerverwaltung (Bediener-/ Kellnerverwaltung) für einmalig 40 Euro und Netzwerkkoppelung für 7 Euro.
Der Mietpreis beträgt 10 € pro Lizenz und Monat. Der Wartungsvertrag ist in der Miete bereits enthalten. Die Miete ist für jeden angefangenen Monat zu bezahlen und kann jederzeit zum Monatsende gekündigt werden. Weitere Optionen sind: Benutzerverwaltung (Bediener-/ Kellnerverwaltung) für monatlich 3 Euro und Netzwerkkoppelung für 7 Euro.

Kasse Speedy - Screenshot

Kasse Speedy in den Social Media

Auf Facebook postet Kasse Speedy Infos rund um den allgemeinen Einsatz von Kassensystemen, neue Regelungen des Finanzamts etc. Aber auch Zusatzmodule des eigenen Kassensystems werden vorgestellt. Auch auf Google+ findest du Kasse Speedy. Auf YouTube stehen dir einige How-to-Videos zur Verfügung.

Fazit zum Kassensystem Kasse Speedy

Kasse Speedy ist ein gut konzipiertes Kassensystem, dass dein bereits vorhandenes Tablet oder Smartphone schnell zur Kasse macht. Diene neue Kasse kannst du recht unkompliziert um für dich relevante Zusatzgeräte oder auch Zusatzoptionen ergänzen. In vielen Punkten ist Kasse Speedy top: einfache Bedienung, weitreichende Anwendungsmöglichkeiten, Datensicherheit und Backup, Wartungsvertrag… Schade ist, dass Kasse Speedy erst ab der PRO-Version auch den Anforderungen des Finanzamts an gewerbliche Kassen entspricht. Auch umfangreichere Tools zur Kundenbindung wären toll. Doch davon abgesehen bietet Kasse Speedy genau das, was sein Slogan verspricht: schnell, klein und immer dabei!

Anbieter besuchen

Kasse Speedy Erfahrungen

5
5 von 5 Sternen
31 Bewertungen
5 von 5 Sternen
5
5 von 5 Sternen
13 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
5 von 5 Sternen
5
5 von 5 Sternen
28 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
5 von 5 Sternen
5
5 von 5 Sternen
12 Bewertungen 2016
5 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Einfach zu installieren, intuitiv in der Bedienung und schneller, hilfreicher Support. Kann ich nur weiterempfehlen.

  2. Ein sehr gutes Klassensystem das wir gerne weiterempfehlen. Wir nutzen es mit einem XORO Megapad und einem USB Drucker von STAR. Sehr gut geeignet für unseren Foodtruck. Sehr zu empfehlen ist die ständige Sicherung der Kassendaten mit der Netzwerkkopplung.

  3. Wir nutzen die Speedy Kasse bei uns im Verein bei unserem Internationalen Ringerturnier mit 250-300 Teilnehmern. Mit dem Einzelbon Ausdruck können wir an mehreren Stellen die Waren ausgeben und benötigen nur einen an der Kasse. Somit fällt die Rechnerei und das Handling mit dem Bargeld an den einzelnen Stationen weg. Einfach Super es geht bei weitem schneller, genauer und es ist am Abend nachvollziehbar welche Mengen wir von jedem Artikel verkauft haben.
    Letztes Wochenende war wieder unser Turnier. Am Freitag hatten wir ein kleines Problem mit dem Drucker festgestellt. Nach einigen Selbstversuchen haben wir bei Herrn Schmid angerufen. Dieser konnte uns am Telefon perfekt weiterhelfen und 10 Minuten später lief alles wie gewohnt.
    Wir würden immer wieder zur Speedy Kasse wechseln.

  4. Wir nutzen seit Jahren die Kasse Speedy in unserem Vereinsheim, das wir in Eigenregie betreiben. Da wir bei Servicepersonal unsere Mitglieder einsetzen, waren wir auf der Suche nach einem einfach zu bedienendem Kassensystem. Mit der Kasse Speedy haben wir das perfekte System gefunden. Die Kasse wird stetig weiterentwickelt, und der Support ist auch am Wochenende gewährleistet.

  5. Die Speedy Kassensoftware ist nachdem man sich ein bisschen damit befasst hat sehr intuitiv auf die eigenen Bedürfnisse zuschneidbar – bei uns gab es bisher keinen Artikel den wir nicht in die Kasse einpflegen konnten. Die Software kann mit jedem vorhandenen Tablet genutzt werden, Zusatzbehör wie Scanner, Kassenlade, Bondrucker, Signaturerstellungseinheit etc. sind ganz einfach mit WLAN zu verbinden (Geräte müssen dazu WLAN-fähig sein). Das System ist also super flexibel und daher anpassbarer als jede fixe Kasse.
    Die Software funktioniert super, die Bedienung ist intuitiv und es gibt regelmäßige Updates, die auch nationale Vorschriften zur Registrierkassenpflicht berücksichtigen. Die Benutzerhandbücher erklären die Vorschriften und die Funktionen der Kasse außerdem sehr gut und verständlich.

    Wirklich top ist aber der Kundensupport – egal ob es um Fragen zu Kassenfunktionen oder um Probleme mit der Software geht. Wir haben immer binnen weniger Stunden Antworten auf unsere Anfragen bekommen und konnten so alle Probleme mit der Kasse schnell lösen. Aufgrund dieser Supportanfragen wird scheinbar auch die Software immer weiter entwickelt und so gibt es oft Updates mit Softwareverbesserungen.

    Wir als Direktvermarkter können die Kasse wirklich jedem weiterempfehlen!

  6. Super Kassenapp einfache Bedienung. Super Support nett, freundlich und schnell.

  7. Mit der Einführung der Registrierkassenpflicht in Österreich ab 7.500€ Barumsatz im Jahr, war das für manche kleine Betriebe ein Schrecken, da diese nicht auf einmal tausende Euro ausgeben können. So auch der Betrieb bei dem ich mithelfe. Die Kasse-Speedy, die von einer regionalen Firma angeboten wurde, war bei der Leistung im oberen Bereich der Anbieter, beim Preis jedoch weitaus billiger als viele Systeme die nicht so viel konnten. Es ist gut, wie sehr man die Kassa anpassen kann, ob ziemlich günstig nur ein Tablet mit Drucker, oder auch viel größer mit anderem Zubehör. Wenn man Hilfe braucht (ich wollte am Kassenbon die Artikelnummer stehen haben) bekommt man schnell kompetente Hilfe per Mail. Man kann sich vieles exportieren (zB die Umsätze, um sie bei der Lagerverwaltung nachzutragen) und so gut wie das aufbereitet ist, bin ich voller Hoffnung, dass irgendwann die Lagerverwaltung integriert werden kann, dann gibt es auch den letzten halben Stern, der auch jetzt schon fast mit wollte 😀

  8. Nach langem Suchen haben wir uns für Kasse Speedy entschieden und es nicht bereut. Der Support war einmalig, wahnsinnig hilfsbereit und nett, man konnte alle Fragen stellen (auch die dummen….) und wurde immer sofort kompetent unterstützt. Preis/Leistungsverhältnis scheint mir gegenüber vieler anderer Kassensysteme mehr als korrekt zu sein. Auch, dass man wlan unabhängig agieren kann ist von großem Vorteil.
    Bisher mehr als zufrieden!

  9. Zum Ende der letztjährigen Saison stand fest, dass unser altes Kassensystem ausgedient hat. Zu alt, zu unflexibel und zu fehleranfällig. Wir haben uns schon eine ganze Reihe Kassensysteme angesehen, aber so “rund” wie Speedy lief bisher kein einziges davon. Von Seiten der Software bzw. App gab es eigentlich noch nie ein Problem. In der Hauptsaison haben wir bis zu 10 Kassen an 5 Tresen im Betrieb. Alle unsere Kassen, die zugehörigen Bondrucker und der Küchendrucker sind per WLAN verbunden. Alles ist sehr kompakt und mobil. Am Abend werden die Kassen im Außenbereich weg geräumt, um Umwelteinflüsse oder auch Diebstahl zu vermeiden. Vom Zeitpunkt, wenn die Kassen aus dem Schrank geholt werden bis der erste Bon gedruckt werden kann, vergehen normalerweise keine fünf Minuten. Besonders hervorheben möchte ich aber den neuen Speedy Druckserver. Bei uns ist das mit dem WLAN etwas schwierig, unser Kassenspezialist hier auf Mallorca, die Firma ITCO Mallorca, hatte große Probleme, ein stabiles WLAN hinzubekommen. Wir haben hier sehr viele Elektrogeräte, die das WLAN stören und dann sind da noch die anderen WLAN Netze von unseren Nachbarn und Kunden. Andere Kassenunternehmen sind in der Vergangenheit übrigens komplett daran gescheitert. Deren teure Geräte sind jetzt Briefbeschwerer. Seit wir den Speedy Druckserver mit dabei haben, ist kein einziger Bon mehr verloren gegangen oder doppelt gedruckt worden. Das System läuft nun, ich würde sagen, zu 100 % zuverlässig. Für uns war Speedy auf jeden Fall die richtige Entscheidung und ich kann es nur empfehlen.

  10. Wir verwenden die Kasse Speedy PRO und sind mehr als zufrieden mit dem System. Kinderleicht Bedienung und einfache Artikeleingabe. Top Preis-/Leistungsverhältnis! Der E-Mail-Support reagiert super-schnell und ist hilfreich.
    Wir haben Samsung Tablet um Epson Drucker. Eine sehr gute Kombi.

  11. Ich war für den Verein auf der Suche nach einem Kassensystem, um endlich diese lästigen Bonrollen loszuwerden. Bei der Recherche bin ich auf die Android-App “Kasse-Speedy” gestoßen und war auf Anhieb begeistert!
    Installiert habe ich die Software auf einem Samsung Galaxy-Tablet. Als Bondrucker haben wir für den Verein einen Epson POS-Drucker mit Bluetooth-Schnittstelle angeschafft.
    Die Einrichtung ist intuitiv, Kommunikation mit dem Bondrucker klappt problemlos und auch die Bedienung des eingerichteten Systems ist sehr einfach.
    Wir werden sicher noch viel Freude haben an der Software!

  12. Ich bin auf der suche für unseren Verein an einer Kasse zum anzuschaffen oder mieten. Bei den vielen Fragen die ich gehabt habe, hat mir der Service jeweils innert nicht mal einem Tag, sehr kompetente Antworten gegeben. Dass nenne ich Service. Jetzt muss ich nur noch den Vorstand von der guten Software überzeugen. Von mir her ist es ein top Produkt.

  13. Wir hatten Kasse Speedy an 2 Festtagen mit 3 Handgeräten, 3 Bluetooth-Rechnungsdruckern, einem Küchen- und Getränkedrucker als Ersatz zu einem OrdermanSystem, das wir die letzten Jahre immer geliehen hatten dieses Jahr erstmals im Einsatz.
    Es hat die 2 Tage über nie Probleme gegeben und alle Bedienungen, die Bestellungen mit den Geräten aufgenommen hatten sind damit auf Anhieb zurecht gekommen.

    Mit der beliebig buchbaren Monatsmiete von 10€ pro Geräte ist die Miete auch für Vereine leistbar und super flexiblen.

    Verwendetes System:
    Fritzbox 3490
    2 Epson TM T88V (Küchen-,Getränkedrucker über LAN mit Fritzbox verbunden)
    3 Epson TM P20 (Bondrucker, Bluetooth)
    3 Samsung J7 (Austauschbarer Akku, wobei sich Akkulaufzeit als unproblematisch herausgestellt hat, Geräte halten locker einen Tag)

    Erwähnenswert wäre auch noch die schnelle Reaktion des Supports.

    Wir werden bei der App bleiben und sie in Zukunft immer einsetzen.

  14. Sehr einfaches und unkompliziertes Kassensystem. Super Service! Wir sind sehr zufrieden und würden es jedem empfehlen.

  15. Super Kassensystem. Leichte Einstellungen, leichte Bedingung. Macht gute Abschlüsse und Gewinnermitlungen. Bin sehr zu frieden. Buchhalterisch überschaulich.
    Das Team hinter “Kasse Speedy” sind sehr hilfsbereit.

    Kann ich nur empfehlen.

  16. Wir haben das Speedy Kassensystem bei einem Weihnachtsmarkt bei mehreren Ständen eingesetzt. Traumhaft einfach zu programmieren und zu bedienen. Wichtig war auch, dass es offline funktioniert. Nur schade, dass es kein Verbundsystem für mehrere Kassen gibt, um Umsätze auf einem Bericht darzustellen und Artikel auszuwerten. Zu empfehlen bei langfristiger Nutzung ist auf jeden Fall ein Android System mit Speicherkarte, da bei defekten Geräten die Daten weg sind.
    Sehr gut gefallen hat mir auch der Support: wir haben innerhalb von 24 Std. auf unsere Anfrage weitere Lizenzen erhalten. Und das trotz Feiertagen. Außerdem finde ich es toll, dass man die eigentlich eh günstigen Lizenzen auch monatsweise mieten kann.
    Insgesamt für Märkte und kleinere Läden sehr zu empfehlen. Aber auch hier gilt wie bei anderen Kassensystemen auch: man ist selbst dafür verantwortlich, dass die Daten finanzamtskonform nach Gdpdu Richtlinien für mind. 10 Jahre gespeichert werden und lesbar bleiben.

  17. Speedy gefällt mir sehr gut. Alles, was man für die professionelle und sichere Arbeit mit einem Kassensystem (gerade auch im mobilen Einsatz ) benötigt, ist dabei. Es ist einfach zu verstehen und einfach zu bedienen. Ich nutze es für meine mobile Kaffeebar.

  18. „Eine sehr gute Kasse. Ich benutze die PRO-Variante seit Frühjahr 2016 in meiner Eisdiele. Das klappt sehr gut und war leicht einzurichten. Bei uns hat sich die Benutzerverwaltung bewährt. Auf Empfehlung des Support habe ich jetzt das Trakstor Surftab 13,3′ mit einem USB Drucker und einem Ständer angeschafft. Der E-Mail-Support reagiert super-schnell und ist hilfreich. Wir sind rundum zufrieden – vielen Dank!“

  19. Top Preis-/Leistungsverhältnis! Seit Mai 2016 in unserem Cafe im Einsatz. Wir verwenden dieses Kassensystem auf einem 10 Zoll Android Tablet das mit ein Wlan-Bondrucker gekoppelt ist. Für uns war die Testphase sehr hilfreich um uns für die Pro-Version zu entscheiden. Die Handhabung ist einfach super, sehr übersichtlich und bietet alles was an Abrechnungen und Statistik benötigt wird. Was man aber hier unbedingt sagen muss, einer der besten und kompetentesten Support E-Mail-Kontakt zum Service!

  20. Wir verwenden die Kasse Speedy PRO seit Jänner 2016 und sind mehr als zufrieden mit dem System. Einfache bedienung, Anpassungen für die Registrierkassenpflicht 2016 und 2017 werden auch umgesetzt und letztendlich ist der Preis unschlagbar! Wenn wir hören wie viel andere für ihre Registrierkasse bezahlt haben dann können wir uns immer nur wundern. Wir können die Software nur empfehlen!

  21. Kinderleicht, alles da was man braucht. Kann ich nur weiter empfehlen.

  22. Die Registrierkassa ist preislich unschlagbar und funktioniert problemlos. Wir sind sehr zufrieden

  23. Wir setzen die Kasse für unsere Vereinsfeste in der Club Version für eine Kasse ein. Funktioniert wunderbar seit einem Jahr. Alles ohne WLAN fest verkabelt.
    Hardware selbst zusammengestellt: 10″ Dragon Tablet, 80mm NoName Bon-Drucker per USB, el. Kassenschublade per RJ11 für insgesamt 270.- Euro + 30.- Euro Software sind 300.- Euro ohne laufende Kosten.
    Einfach zu bedienen und einfache Artikeleingabe.

  24. Tolles Kassensystem! Als Kleingewerbe im Bereich Handarbeiten verkaufe ich sowohl lokal als auch außerhalb meines Standortes auf Märkten. Die Kasse Speedy Club (reicht für meine Zwecke vollkommen aus) läuft bei mir seit etwa einem Jahr auf meinem 10″ Tablet mit einem angeschlossenen Bluetooth Bondrucker. Ich möchte das Kassensystem Speedy nicht mehr missen, die Abrechnungen sind jetzt für mich wesentlich einfacher und ich habe stets eine gute Übersicht über die Preise und meine Umsätze. Ich kann Speedy nur uneingeschränkt empfehlen.

  25. Sehr umfangreiches und doch einfaches offline System. Wir haben Kasse Speedy in unserer Kiesgrube mit einem Samsung Tab Active erfolgreich im Einsatz (Österreich).

  26. Wir haben ca. 15 Geräte mit der Software im Einsatz. Die meisten davon seit April dJ. Alles klappt reibungslos. Updates bringen auch immer kleine Vorteile hervor. Entscheidend für uns war: Österr. fähig ab 2017, keine monatl. Kosten, keine Internetanbindung notwendig.
    Wir benötigen immer wieder andere Artikel, da wir auch bei Messen und Märkten tätig sind. Einfaches ein- und ausschalten der Artikelgruppen macht das möglich. Einstellungen (Artikel, etc) kopieren von Tablet zu Tablet ist auch sehr einfach!
    Wir haben Samsung Tablets um Epson Drucker. Eine sehr gute Kombi.

  27. Nach intensiver Suche und diversen Vergleichen haben wir uns für Kasse Speedy entschieden, da die Kassensoftware ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis hat.
    Wir haben die App auf einem 13.3″ Tablet installiert, wodurch eine angenehm große Bedienoberfläche erzielt wird.
    Die Bedienung ist einfach gehalten und schnell gelernt.
    Besonders hervorzuheben ist der ausgezeichnete Support und die regelmäßig verfügbaren Updates.
    Wir freuen uns schon jetzt auf die angekündigten Verbesserungen, die mit den zukünftigen Updates umgesetzt werden sollen!

  28. Super – habe nach langer Suche und vielen versuchen endlich das richtige gefunden. Sehr einfach zu Bedienen besonders für meine vielen Aushilfen in meinem Biergarten. Man kann schnell einen weiteren Kassenplatz öffnen und braucht kein teures und kompliziertes System. Ein Vorschlag wäre noch das man einstellen kann, was auf dem Z-Bon steht. z.B. die Anzahl der Artikel oder Kasse an Bank. Das kann draufstehen muss aber nicht und macht den Bon nur Unnötig lang.

  29. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis!

    Seit Frühling 2016 im Einsatz. Verwendung auf 7 Zoll Android Tablet, für die jungen Mitarbeiter Einlernphase sehr kurz; die Älteren haben sich auch eingelernt.

    Sehr kompetenter E-Mail-Kontakt zum Service!

  30. Läuft sehr gut!

  31. Absolut Top! Ich teste seit März 2016 die Pro-Version. Habe mir einen gebrauchten Bondrucker und eine Kassenschublade gekauft. Den Drucker per USB an eine Fritzbox. Die Schublade per Lan an den Drucker angeschlossen. Die Pro-Version läuft auf einem stinknormalen ALDI-Tablet, welches wiederum auf die Fritzbox zugreift. Die Software ich besser als JEDE Registrierkasse. Weil: Sehr einfach zu programmieren, nur ein Tablet als Eingabegerät ähnlich einem Orderman. Die Vielseitigkeit ist enorm. Zahlen, Fakten, Statistik immer im Überblick. Wer also seinen Geldbeutel im Überblick halten will, ist mit dieser Software gut bedient.

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine Bewertung:
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

 
Anbieter besuchen Unser Tipp: ready2order Unser Tipp: ready2order