Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Von: Thomas Kirsche
Letztes Update 28.11.2022 Lesezeit 4:40 Min.

Kann das Gastro-Kassensystem von gastronovi überzeugen? Ob es das System ist, das dich und deinen Betrieb unterstützen kann, erfährst du hier. Mach dich jetzt über gastronovi schlau!

Über gastronovi

Seit über zehn Jahren gestaltet gastronovi als Branchen-Vorreiter die Zukunft der Gastronomie in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und weiteren EU-Ländern und beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter.

gastronovi bietet dir alles aus einer Hand: Software, Hardware sowie Service & Support. Die smarte, individuell erweiterbare All-In-One-Kassenlösung ist intuitiv zu bedienen, offlinefähig sowie 100% finanzamtkonform.

Mit gastronovi erhalten Gastronomen und Hoteliers einen wertvollen Alltagshelfer, der sie effektiv entlastet und ihnen Zeit spart. Mit nur einem Klick werden alle Aufgaben professionell erledigt: Die Speisekarten erstellt, die Kasse programmiert, die Buchhaltung organisiert, der Wareneinsatz kalkuliert, der Lagerbestand geprüft, die Ware bestellt und das Marketing aktiviert – alles in einem System und mit einheitlicher Bedienoberfläche.

gastronovi ist eine intelligente Komplettlösung für jedes Gastronomie-Konzept – ob Restaurants, Hotels, Bars, Cafés & Bistros, Imbisse, Foodtrucks oder auch Franchise und Systemgastronomie.

Die smarte Kassenlösung vernetzt alle deine gastronomischen Bereiche optimal miteinander, vereinfacht und automatisiert deine Abläufe mühelos und ist flexibel erweiterbar: Von Kassensystem und Tischreservierung über Marketing, Warenwirtschaft oder Kalkulation bis hin zum Gäste-Bestellsystem uvm.

gastronovi Module | Bild: gastronovi

gastronovi Module | Bild: gastronovi

Software

Das Kassensystem selbst ist nur eines der Software-Module, die du bei gastronovi nutzen kannst. Ergänzend sind ein Kassenbuch, Bestellsystem, Tischreservierung, Speisekarten und ein Modul zur Kundenbindung im Angebot, dazu bei anderen Anbietern weniger übliche Marketing-Optionen wie Homepage, Newsletter und Präsentation. Ebenfalls zu nennen sind Einkaufssystem, Kalkulation, Warenwirtschaft, Franchise und Filialen. All diese Module arbeiten Hand in Hand, sind also keine Insellösungen. Die gastronovi Office-App gibt es für iOS und Android, wobei die Software auch in einem Internetbrowser verwendet werden kann.

Hardware

gastronovi bietet verschiedene Starterpakete, je nachdem, über wie viel eigene Hardware du verfügst. Immer dabei ist jedoch ein EPSON Thermo-Bondrucker und ein WiFi-Accesspoint mit Router und Gäste-WLAN-Funktion. Hast du keine eigene Hardware, dann entscheide dich am besten für das Tablet-Paket inklusive Android-Tablet oder für das Terminal-Paket mit einem speziell für die Gastronomie entwickelten, robusten Terminal. Auch weitere Bausteine wie beispielsweise Kassenladen, Scanner, Küchenmonitore und Karten-Terminals sind erhältlich.

Grundsätzlich ist das Kassensystem von gastronovi jedoch so konzipiert, dass es auf jedem beliebigen Endgerät laufen kann – vom MacBook über ein Android-Tablet bis hin zum iPhone. Auch das Betriebssystem spielt keine Rolle. Du benötigst lediglich einen Browser, damit gastronovi läuft.

Hardware | Bild: gastronovi

Hardware | Bild: gastronovi

Kartenzahlung

Wenn du deinen Kunden auch die Kartenzahlung anbieten möchtest, dann hast du mit gastronovi die Möglichkeit, ein externes Kartenterminal zu nutzen. Das Kassensystem verfügt über eine Vielzahl von Schnittstellen. Es ist beispielsweise möglich, ein Terminal von SumUp zu verwenden. Diese unterstützen in der Regel alle gängigen Zahlungsarten. Bei der Nutzung eines SumUp-Kartenterminals musst du mit einmaligen Anschaffungskosten rechnen. Dabei kommt es darauf an, für welches Gerät du dich entscheidest. Hinzukommen Transaktionsgebühren in Höhe von 0,9% für Zahlungen mit Debitkarten und 1,9% für alle Zahlungen mit Kreditkarten.

Neben der Kartenzahlung ist dir vielleicht auch die Online-Zahlung wichtig. Diese kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn du einen Lieferservice zusätzlich zum Restaurantbetrieb anbietest. Auch hier hat gastronovi einige Möglichkeiten, die du deinen Kunden anbieten kannst wie beispielsweise PayPal.

Einsatzbereiche / Flexibilität

gastronovi zeigt sich mit 15 Modulen äußerst flexibel und konzentriert sich dabei auf den Gastronomie-Bereich. Innerhalb diesem kannst du aufgrund der Modularität sehr spezifisch zusammenstellen, welche Optionen du tatsächlich brauchst.

Finanzamt-Konformität

gastronovi gewährleistet Konformität seines gesamten Systems hinsichtlich der Richtlinien GdPDU/GoBD in Deutschland, RKSV in Österreich, NF525 in Frankreich sowie der Schweizer Finanzamtvorgaben.

Auch gemäß der Kassen-Fiskalisierung (KassenSichV), die seit 2020 in Deutschland gilt, kannst du mit gastronovi unbesorgt sein: Die Kassensoftware lässt dich zu jeder Zeit finanzamtkonform agieren.

Hierfür stellt gastronovi auch den erforderlichen DSFinV-K 2.0 Export (gemäß KassenSichV) bereit.

Zudem stellt dir gastronovi als offizieller DATEV-Software-Partner kostenlos eine geprüfte DATEV- Schnittstelle zum Export deiner Daten zur Verfügung, die du direkt an deinen Steuerberater senden oder z. B. in die hauseigene DATEV-, SAGE- oder Lexware-Buchhaltungs-Software importieren kannst.

Datensicherheit

gastronovi ist ein Cloud-Anbieter, wobei alle Daten auf deutschen Servern liegen, die auch dem deutschen Datenschutzgesetz sowie den EU-DSGVO-Richtlinien entsprechen. Ein Offline-Betrieb ist möglich – du bist also nicht auf eine komplett störungsfreie Internetverbindung angewiesen. Die Daten werden verschlüsselt übertragen; Backups erfolgen regelmäßig und sind inklusive. Ebenso inklusive und standardmäßig integriert ist die manipulationssichere Archivierung deiner Kassendaten.

Cockpit | Bild: gastronovi

Cockpit | Bild: gastronovi

Service bei gastronovi

Der Service bei gastronovi kann sich an der Vielfalt der angebotenen Module messen. Du kannst dir das komplette Kassensystem einrichten lassen oder auch nur Teile davon, wenn du beispielsweise dein Netzwerk inklusive Gäste-Hotspots selbst installieren möchtest. Diese und andere Installationen übernimmt gastronovi auf Wunsch jedoch ebenfalls für dich. Zum Service gehören zudem Schulungen, Datenpflege und der Kunden-Support.

Die Serviceleistungen von gastronovi sind allerdings gebührenpflichtig. Grundsätzlich rechnet gastronovi bei komplexen Fragestellungen, die über den einfachen Support hinausgehen, mit 129 € pro Service-Stunde. Du kannst aber auch ein Support-Paket für 29 € monatlich bzw. 290 € pro Jahr abschließen. Für die Grundeinrichtung der verschiedenen Module existieren jeweils gesonderte Preise.

Kosten / Gebühren

Du kannst gastronovi 14 Tage lang kostenlos testen. Bist du mit dem Test zufrieden, kaufst du die Lizenz, für die du monatlich oder jährlich zahlst. Die Preise für das Kassensystem starten bei 49 € im Monat, was du im Jahrestarif auf 40,90 € verringern kannst. Auch Saison- und Wochentarife (ab 15 €/ Woche) sind möglich. Einzelne Module kannst du flexibel zubuchen; sie kosten zwischen 9 € und 129 € im Monat. Hardware-Pakete sind ab einmalig 699 € erhältlich, wenn du dein eigenes Tablet oder Kassenterminal verwenden möchtest. Benötigst du jedoch ein Tablet oder Kassenterminal, kann ein Starterpaket ab 999 € gebucht werden – inklusive individueller Grundeinrichtung. Und schließlich der Service, sogenannte Pflegepakete: Auch diese kannst du je nach Bedarf zu einmalig anfallenden Preisen zwischen 99 € und 499 € erhalten.

Videos zu gastronovi

gastronovi in den sozialen Medien

Eine bessere Aufstellung in den sozialen Medien als die von gastronovi kann man sich kaum wünschen. Du findest gastronovi sowohl bei Facebook als auch bei Twitter, dazu bei Google+ und LinkedIn, ebenso auf YouTube, Instagram und Xing. Die Inhalte auf diesen Kanälen doppeln sich zwar, aber ein Blick lohnt sich allemal. Besonders der YouTube-Kanal ist für gastronovi-Einsteiger auf Grund der Tutorials interessant.

Häufig gestellte Fragen

Für wen lohnt sich gastronovi?
Das Kassensystem von gastronovi ist auf die Gastronomie zugeschnitten. Innerhalb der Gastro-Branche können es aber alle Arten von Betrieben wie beispielsweise Foodtrucks, Bars, Restaurants und auch Hotels nutzen. Aufgrund der verschiedenen Module, aus denen du die für dich passenden wählen kannst, ist das System flexibel einsetzbar.

Was kostet das Kassensystem von gastronovi?
Eine Lizenz bekommst du ab 49 € monatlich. Der Jahrestarif kostet dich 490 €. Hinzukommt die rechtlich verpflichtende Cloud-TSE, die monatlich mit 9 € zu Buche schlägt. Daneben kannst du eine Vielzahl von Modulen hinzubuchen, die unterschiedliche Preise haben. Das Bestellsystem beispielsweise kostet 49 € pro Monat, das Kassenbuch 19 € monatlich.

Wie wird das Kassensystem von gastronovi eingerichtet?
Für die Einrichtung des gastronovi Kassensystems kannst du dir das Pflegepaket Kassensystem für einmalig 499 € holen. Hier wirst du im gesamten Einrichtungsprozess unterstützt. Brauchst du dann noch Hilfe bei der Einrichtung anderer Module wie beispielsweise der Tischreservierung, der Website oder der Kundenbindung, kannst du noch andere Pflegepakete hinzubuchen.

Fazit zum Kassensystem gastronovi

gastronovi konzentriert sich auf die Gastronomie, das aber mit voller Wucht und einer großen Palette an Modulen, wobei das Kassensystem mit durchdachten und unkomplizierten Lösungen hervorsticht. Dabei sind die verschiedenen Module individuell zusammenstellbar, bei Bedarf gibt es Einrichtungs- und Schulungspakete. Sympathisch sind auch die Saison- und Wochentarife. Eine gewisse Saisonabhängigkeit lässt sich im Gastronomiegewerbe nun mal nicht leugnen – super also, dass es extra dafür ein Angebot gibt. Alles in allem: Umfassendes Angebot bei garantierter Sicherheit, das keine Wünsche offen lässt. Fast schon schade, dass es gastronovi nicht auch für andere Branchen gibt.

zum Anbieter

gastronovi Erfahrungen

3.3
3.3 von 5 Sternen
13 Bewertungen
3.3 von 5 Sternen
1
1 von 5 Sternen
1 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
1 von 5 Sternen
1 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
3.3
3.3 von 5 Sternen
6 Bewertungen 2021
3.3 von 5 Sternen
0.8
0.8 von 5 Sternen
2 Bewertungen 2020
0.8 von 5 Sternen

Bewertungen werden nicht auf ihre Echtheit überprüft. Es werden nur Bewertungen veröffentlicht, die unseren Richtlinien zu Erfahrungsberichten entsprechen.

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Wir haben die Hardware und Software als Paket bei gastronovi erstanden. In den ersten 6. Wochen hatten wir große Probleme mit der Performance der Kasse. Die Reaktionszeit zur Erzeugung eines Bon oder Beleg konnte 5-8 Sekunden dauern. Diese Problematik wurde seitens gastronovi 6 Wochen nicht in den Griff bekommen. Erst der Austausch des mobilen Gerätes hat das Problem gelöst. Anfangs wurde als Ursache die TSE Einstellungen vermutet, dann wurde das Problem auf unseren Internetzugang geschoben. Daraufhin wurde der Router von uns ausgetauscht und mit einer Software wurden die mehr wie ausreichende Up-und Download Kapazität protokolliert (nicht die Ursache des Problems). Dieser erhebliche Aufwand hat zu zusätzlichen Kosten geführt. Seitens gastronovi wird die Schuld jedoch bei Kunden gesucht. Beim Verkaufsgespräch wurden die Rahmenparameter des Internetzuganges (Innenstadtlage, Telekom) und die einfache Selbstinstallation angepriesen - im Nachhinein bekommt man seitens gastronovi die Eigenschuld mitgeteilt, dass man doch den kostenpflichtigen Vor-Ort-Service in Anspruch nehmen hätte können (obwohl es daran nachweislich nicht gelegen hat). Zitat der Syndikusanwältin gastronovi: „sämtliche möglicherweise entstandenen Unannehmlichkeiten durch Ihren Mandanten selbst verschuldet“. Fazit: Durch die vielfältigen Funktionen der gastronovi Kasse ist diese sicherlich im Gastronomiebereich führend, jedoch nicht in dem Thema Zuverlässigkeit. Das Unternehmen kann von uns auf keinen Fall empfohlen werden. - von Benedikt B. | 15.02.2022
  2. Teuer und relativ komplex. Service ist OK, vertrieb Fehlanzeige.... Nicht zu empfehlen. - von A. Edwards | 1.10.2021
  3. Wir betreiben aktuell 2 Betriebe und haben vorher mit Orderbird und dann Lightspeed als Kassensystemen gearbeitet. Der Unterschied für uns liegt in der Qualität der Software und der besonders guten Betreuung. Für uns war die Automatisierung der weiteren Bereiche wie Warenwirtschaft, Liefer - System und Kundenbindung ein Entscheidungskriterium. Für mich das derzeit ausgereifteste System im Markt. Definitiv eine Kaufempfehlung. Ich habe mir das System von einem Gastronomen in seinem Betrieb zeigen lassen und war mehr als beeindruckt, dies kann ich jedem nur empfehlen. Viel Erfolg Frank - von Frank Peters | 24.03.2021
  4. Einfach nur eine Top Gastronomie Software Suite! Ähnlich wie bei anderen professionellen Programm Suiten (Microsoft, Adobe etc.) kann man sich die benötigten Module einfach nach und nach dazu kaufen. So habe ich mir, zwar nach einiger Einarbeitungszeit, viele Kosten für Service und Schulung der Software sparen können. Die Software hilft mir bei allen täglichen Aufgaben und Pflichten, die zum Betrieb einer Gastronomie nötig sind. Ich kann diese Software nur jedem empfehlen. P.S.: Man sollte schon etwas Technik/Computer affin sein, um auch alle Möglichkeiten von Gastronovi ausschöpfen zu können. - von Albert Chuapoco | 7.03.2021
  5. Kann auf dem Papier viel, aber ist einfach super kompliziert und man bezahlt gefühlt für jedes Feature extra. Und dann wurden auch noch unsere Kundenlisten nicht datenschutzkonform gespeichert, sondern das CCC konnte gastronovi mit einfachen Mitteln hacken. Da ist es einfach nur dreist, noch immer auf der Homepage mit DSGVO-konform zu werben. - von Harald | 19.02.2021
  6. Kundenservice gut, Software gut. Insgesamt Top! - von Maren | 15.02.2021
  7. Wandelt zwischen unverschämt teuer und Genial gut. 120€ pro Stunde wenn man einen Techniker braucht. Teilweise auch zu komplex und unübersichtlich. Man kann auch keine einzelne Essen aus Außerhaus deklarieren nur ganze Tische...... Allem in Allem hat es mich sehr viel nerven gekostet auf dieses System umzustellen. - von Stefaan | 10.02.2021
  8. Wir haben ein Packet mit Kundenbindung gekauft und sehen uns derzeit nicht in der Lage die Einrichtung des Systems für unsere Zwecke zu bewältigen. Leider gibt es nicht genügend Unterstützung und für die Anwendung sollte man wahrscheinlich absolut IT kundig sein. Schade das so kompliziert ist. Wir werden wohl auf eine Lösung mit mehr Service umsteigen müssen. - von Tilo Müller | 18.11.2020
  9. Kunden werden von oben herab behandelt und das Management schaut dabei zu. Support Fehlanzeige - wer Kunde ist wird im Regen stehen gelassen. - von Bernd Steiner | 22.07.2020
  10. Leider nur Durchschnitt, nichts was andere auch anbieten aber dafür teurer. - von Oha | 10.05.2020
  11. Einfach genial. Ich kann nur Empfehlen es auszuprobieren! - von Martin | 9.07.2018
  12. Gastronovi hilft uns im Alltag enorm, weil es (fast) alle Prozesse in der modernen Gastronomie abbilden kann, wir sparen uns damit viele getrennte Systeme und die Probleme dazwischen. Als Hardware kann man so ziemlich alles einsetzen, was man möchte. Auch der Support ist spitze! - von Olaf D. | 4.07.2018
  13. Kassensystem speziell für die Gastronomie. Perfekt einsetzbar und sehr umfangreich. Für weitere Funktionen kann man einfach weitere Module zukaufen. - von Schlagi | 3.07.2018
  14. Gastronovi hat mir geholfen, meine Gastronomie wieder auf Vordermann zu bekommen. Die Prozesse, die ich dadurch optimieren konnte, sei es z.B. mit dem Küchenmonitor, dem Einkaufssystem und der Kalkulation haben mir extrem viel Ressourcen eingespart. Von dem Erstkontakt hin zur Installation vor Ort war ich sehr zufrieden. Ein großes Plus ist auch die individuelle Kennzahlen- und Statistikerstellung, die man über die App jederzeit, zeitaktuell und kostenlos einsehen kann. Erstaunlich ist, das ich mit Gastronovi keine Insellösungen mehr habe, da Gastronovi alle Themen einer Gastronomie in verschiedenste, ineinandergreifende Module verpackt hat. - von Allesandro G | 3.07.2018

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wähle eine Bewertung
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

zum Anbieter
zum Anbieter Unser Tipp: ready2order Unser Tipp: ready2order