Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!

Über NYMESIS

NYMESIS ist ein Öko-Kassensystem und mit seiner Nutzung hilfst du, den Planeten zu reden – so der Slogan des Kassensystem-Anbieters. Dahinter steckt die Zusage, dass NYMESIS 10 % seiner Einnahmen an Umweltschutzorganisationen spendet. Das ist super; ebenso schön ist der geballte Fokus des Kassensystems. NYMESIS ist speziell für Bars und Restaurants gemacht und bietet diesen alle Tools, die sie zur elektronischen Kassenführung brauchen. Noch ist NYMESIS ein recht neuer Anbieter; um die 600 Kunden nutzen das Kassensystem jedoch bereits.

Hardware & Software

NYMESIS kommt als Software daher, genauer gesagt: als App für Android. Diese lädst du dir einfach bei GooglePlay herunter. Eine iOS-Version hingegen gibt es nicht. NYMESIS macht auch keine Angaben darüber, ob eine Version der Software für iPhone, iPad & Co angedacht ist – wir sind gespannt. Das Kassensystem betreibst du auf deinem eigenen Gerät, idealerweise auf einem Tablet. Auf diesem nimmst du alle Bestellungen entgegen; ergänzende Tablets sollten in der Küche deines Restaurants bereitstehen, um die Bestellungen dort anzuzeigen. Dabei kannst du alle Vorgänge filtern. Über ein intelligentes Monitorsystem erhält jeder Arbeitsplatz nur die Aufträge, die ihn betreffen. Hardware wird von NYMESIS nicht zur Verfügung gestellt.

Die App des Kassensystems NYMESIS für Android bei GooglePlay

NYMESIS steht als App für Android zur Verfügung. Bild: Screenshot Webseite NYMESIS

Einsatzbereiche / Flexibilität

NYMESIS ist für den Einsatz in der Gastronomie gedacht. Du kannst das Kassensystem sowohl in Bars und Restaurants nutzen, als auch bei mobilen/ saisonalen Angeboten wie Festivals, Fast Food und Drive-Thru, ebenso als Kassensystem für Zimmerservice. Ein kleiner Service zu Beginn erleichtert den Einstieg in das Kassensystem: Deine auf Papier vorliegende Speisekarte wird kostenlos von NYMESIS eingelesen. So ersparst du dir das manuelle Anlegen deiner Produkte.

Finanzamt-Konformität

NYMESIS ist ein zertifiziertes Kassensystem und entspricht der deutschen KassenSichV-Gesetzgebung.

Datensicherheit

Zum Punkt Datensicherheit macht NYMESIS keine Angaben auf seiner Website. Wir empfehlen, den Anbieter zu kontaktieren und sich direkt über vorliegende Datensicherheitsfragen zu informieren.

Funktionsumfang

NYMESIS stellt sich als das schnellste Kassensystem auf dem Markt vor. Ob das stimmt, ist schwer zu überprüfen. Was NYMESIS so schnell macht, ist u. a. die Option Selbstbestellung. Deine Gäste können Bestellungen direkt von ihrem Smartphone senden, und diese werden sofort an die Küche weitergegeben, der Gast informiert, wenn die Bestellung fertig ist. Bei dieser Art der Bestellung wird der für Speisen, Getränke usw. fällige Betrag sofort vor dem Absenden der Bestellung auf dein Konto überwiesen. Das minimiert den Arbeitsaufwand für alle Beteiligten. Um alle Vorgänge im Blick zu behalten, bietet NYMESIS natürlich ein Dashboard, über das du auch aus der Ferne Zugriff auf alle Daten hast. Du erhältst dort alle detaillierten Einnahmen gelistet, dazu Statistiken über den Umsatz nach Kategorie, nach Typ, pro Mitarbeiter, etc.

Service bei NYMESIS

Dass deine auf Papier vorliegende Speisekarte von NYMESIS eingelesen wird, haben wir schon erwähnt – ein schöner Zug zur Begrüßung und ersten Nutzung der App. Deine eingelesene Speisekarte kannst du weiter personalisieren, sowohl optisch als auch inhaltlich: Ergänzungen zur Zusammensetzung deiner Gerichte machen, zum Menü, Hinweise auf Allergien u. v. m. Hast du verschiedene Preise für unterschiedliche Veranstaltungen oder Tageszeiten, kannst du diese ebenso speichern und laden. Für weiteren Service und Fragen steht dir NYMESIS per Kontaktformular zur Verfügung.

Das Kassensystems NYMESIS: Bestellaufnahme und Weiterleitung an die Küche

NYMESIS sendet Bestellungen sofort in die Küche, damit diese dort bearbeitet werden können. Bild: Screenshot Webseite NYMESIS

Kosten / Gebühren

NYMESIS gibt es in einer kostenfreien und kostenpflichtigen Variante. Bei beiden fällt jeweils eine Provision bei den Self-Bestellungen an, wenn also Gäste eigenständig über ihr Smartphone Speisen und Getränke bei dir ordern. Die Provision beträgt 1,9 % und wird abgezogen, bevor das Geld von NYMESIS weiter an dich überwiesen wird. Sonst kostet NYMESIS 74,99 € pro Monat und hat in dieser Version ein Steuermodul sowie Dashboard. In der kostenfreien Version dagegen gibt es „nur“ eine unbegrenzte Anzahl von Registrierkassen, die du mit NYMESIS nutzen kannst, ebenso unbegrenzte Tracking-Monitore und Fernbedienungen, dazu Bestell- und Tischverwaltung, eine digitale Karte, die Regelung sämtlicher Zahlungen und Quittungen sowie eben die Option Self-Bestellungen.

NYMESIS in den Social Media

In den Social Media ist MYMESIS noch nicht zu finden. Dafür ist das Unternehmen wohl noch nicht lang genug auf dem Markt.

Fazit zum NYMESIS Kassensystem

NYMESIS bietet ein Kassensystem, das sich durch Fokus und Schnelligkeit auszeichnet. Die Kassensoftware ist speziell für die Gastronomie gedacht und leitet Bestellungen deiner Gäste arbeitserleichternd direkt an die zuständigen Stellen weiter: Küche, Kellner etc. Gäste können direkt in der App zahlen – auch das ein Bonus. Schade, dass es NYMESIS momentan nur für Android gibt, und auch ausführlichere Informationen zum Datenschutz wären nicht verkehrt. So sagen wir: am besten beim Anbieter informieren, was diesen Punkt angeht – und dann die kostenlose Version einfach mal testen.

zum Anbieter

NYMESIS Erfahrungen

4.8
4.8 von 5 Sternen
2 Bewertungen
4.8 von 5 Sternen
4.8
4.8 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
4.8 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
4.8
4.8 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
4.8 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Insgesamt ist das Kassensystem sehr gut. Es ist einfach zu Bedienen und stylish. Die App ist so leicht zu installieren, wie jede andere App auch. Außerdem ist es sogar günstiger als mein Vorgängersystem. Getestet habe ich zunächst die kostenlose Version. Der Support ist offenbar nicht muttersprachlich auf Deutsch, aber engagiert. Sie haben meine Speisekarte innerhalb von 48 Stunden ins Kassensystem übertragen. Ich musste dabei nichts weiter machen. Den Wechsel auf dieses moderne System habe ich nicht bereut. - von Dana Kamecke | 19.08.2020
  2. Einfaches, schnelles und günstiges Kassensystem. Für unseren Einzelhandel mit gebrauchten Elektroartikeln genau richtig. - von Sven Schüler | 6.08.2020

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wähle eine Bewertung
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

zum Anbieter
zum Anbieter Unser Tipp: ready2order Unser Tipp: ready2order
Beliebt: