Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Von: Christian Jansen
Letztes Update 23.11.2022 Lesezeit 3:49 Min.

Erfahre alles über das Kassensystem von order smart. Welche Funktionen bietet die Lösung von order smart für deinen Betrieb? Genau das erfährst du hier!

Über order smart

order smart ist ein Produkt der app smart GmbH und hat sich komplett auf Lösungen für Lieferdienste spezialisiert. Neben dem Lieferservice Shopsystem und einer Shop-App für Lieferdienste, bietet order smart auch ein Kassensystem als Ergänzung an. Alle Produkte in Kombination sind ein extra auf Lieferdienste und Restaurants zugeschnittenes Paket.

Das order smart Kassensystem

Das Kassensystem von order smart ist speziell für Lieferdienste gemacht. Das umfassende und übersichtliche System besteht aus einer Hauptsoftware und mehreren erweiterbaren Modulen. Die Software basiert auf Windows. Dank der einfachen Handhabung schafft das order smart Kassensystem eine Erleichterung in den Arbeitsabläufen und sorgt mit seinem integriertem digitalen Kassenbuch samt DATEV-Schnittstelle für eine übersichtliche Buchhaltung. Das System ist zwar als Ergänzung zu den restlichen order smart Produkten vorgesehen, verfügt aber auch über Schnittstellen zu anderen Lieferportalen wie Lieferando.

Das order smart Kassensystem ist DSGVO-, GDPdU-, GoBD- und RKSV-konform.

Einblick in das Kassensystem von order smart

Einblick in das Kassensystem von order smart | Bild: order smart

Hardware bei order smart

Das Kassensystem besteht aus einer Kasse mit Touchscreen und der zugehörigen Software. Weitere Geräte können individuell dazu bestellt werden. Es ist ohne Probleme möglich, Kellnerschlüssel, Kassenlade, Kundendisplay, order manager oder Barcodescanner an das Kassensystem von order smart anzubinden.

Kartenzahlung

Beim Kassensystem von order smart ist kein Kartenterminal enthalten. Damit du deinen Kunden die Möglichkeit bieten kannst, mit Karte zu bezahlen, musst du also ein oder mehrere externe Kartenterminals anschaffen. Die Kosten dafür hängen dann auch davon ab, für welches Terminal du dich entscheidest.

Da order smart jedoch speziell für Lieferdienste konzipiert ist, ist die Kartenzahlung ein weniger genutztes Zahlungsmittel. Die meisten Kunden zahlen ihr bestelltes Essen entweder bar oder gleich bei der Bestellung online. Alle diese Online-Zahlungsmöglichkeiten wie beispielsweise Paypal, Giropay oder Kreditkarte sind mit dem Kassensystem von order smart möglich.

Zusatzgeräte

order smart bietet als Zusatzgerät das All-in-One-Gerät Order Manager an, das direkt mitbestellt werden kann. Damit ist die Bestellannahme, das Drucken der Bestellungen und auch die Bestätigung möglich, ohne, dass du ein zusätzliches Kassensystem brauchst. Andere Geräte wie Barcodescanner, Kellnerschlüssel oder Kassenlade werden nicht von order smart hergestellt und müssen über Drittanbieter gekauft werden.

Der Order Manager

Der Order Manager | Bild: order smart

Einsatzbereiche / Flexibilität

Da order smart sich komplett auf Lieferdienste spezialisiert hat, liegt hier auch der hauptsächliche Einsatzbereich des order smart Kassensystems. Es kann allerdings auch in Restaurants genutzt werden. Das System bietet die folgenden Funktionen an:

  • Einfache Buchhaltung dank integriertem digitalen Kassenbuch mit DATEV-Schnittstelle
  • Einfaches Tisch-Splitting per Drag and Drop für getrennte Rechnungen
  • Zeiterfassung für Mitarbeiter mit praktischer Übersicht
  • Tägliche Datenspeicherung auf einem USB-Stick als Notfallkasse
  • Erkennung der Rufnummer von bereits bekannten Kunden
  • Einfache Routenplanung für die Fahrer dank QR-Code

Order with Google

Order with Google ist eine neue Art, Essen zu bestellen. Findet der Kunde ein passendes Restaurant oder einen Lieferservice und möchte gerne hier bestellen, kann er das künftig direkt über Google tun, ohne auf eine dritte Webseite oder App weitergeleitet zu werden.

Das bringt dir als Lieferservice den Vorteil, dass die Bestellung für den Kunden wesentlich einfacher funktioniert und er nicht durch die Weiterleitung auf die Webseiten Dritter vom Kauf abgehalten wird. Er ordert sein Essen direkt über Google Maps und bezahlt via Google Pay. Um an diesem Verfahren teilnehmen zu können, musst du als Lieferdienst entweder bei Lieferando gelistet sein, oder über das Shopsystem von order smart verfügen. Bist du Kunde bei order smart, ist diese Zusatzleistung für dich kostenfrei. Die Erstellung und Optimierung deines Google Map Eintrages wird als Service von order smart übernommen. Der Vorteil für Lieferdienste liegt dabei auf der Hand: Am Ende wird der Umsatz gesteigert, ohne dafür eine Provision zahlen zu müssen.

order smart bei order with Google

So sieht Order with Google online für den Kunden aus | Bild: order smart

Finanzamt-Konformität

Das order smart Kassensystem ist DSGVO-, GDPdU-, GoBD- und RKSV-konform und verfügt über die die TSE (technische Sicherheitseinrichtung), die nötig ist, um das Gesetz der Kassensicherungsverordnung zu erfüllen. Die DATEV-Schnittstelle des integrierten digitalen Kassenbuchs macht die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater einfach und erleichtert die Buchhaltung. Auch Steuersätze lassen sich im order smart Kassensystem ganz leicht ändern, allerdings solltest du hier immer deinen Steuerberater zu Rate ziehen, wenn du dir bezüglich der korrekten Steuersätze nicht sicher bist.

Datensicherheit

Das Kassensystem von order smart ist sowohl GoBD-konform als auch DSVGO-konform und verspricht somit einen hohen Standard in puncto Datensicherheit. Das Kassensystem ist dank Notfallkasse auch vor Datenverlust geschützt.

Service bei order smart Kassensysteme

Die Einweisung in das Kassensystem passiert per Fernwartung und ca. zwei Wochen nach der Auslieferung gibt es eine Fernschulung. Der Service ist zu den Geschäftszeiten telefonisch und 24 Stunden am Tag per E-Mail erreichbar.

Kosten / Gebühren

Das order smart Kassensystem kostet 89 Euro netto pro Monat.

Video zu order smart

order smart Kassensysteme in Social Media

order smart ist auf Facebook und Instagram mit Updates und News vertreten und bietet Erklärvideos auf Youtube an.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert order smart?
oder smart ist ein Kassensystem, das speziell für Lieferdienste und die Gastronomie konzipiert wurde. Es funktioniert auf einer Kasse mit Touchdisplay. Externe Geräte wie Terminals zur Kartenzahlung, Geldschubladen oder Bondrucker müssen zusätzlich gekauft werden. Das Kassensystem ist als Ergänzung zum Shopsystem von order smart gedacht, funktioniert jedoch auch einzeln.

Für wen lohnt sich order smart?
Von den Funktionen des order smart Kassensystems profitieren vor allem Lieferdienste. Hierfür ist es auch gemacht. Es kann jedoch auch in Restaurants genutzt werden.

Was kostet das Kassensystem von order smart?
Das Kassensystem von order smart kostet dich 89 Euro monatlich. Zusätzlich kannst du noch einen Web-Shop über order smart buchen. Auch für diesen bezahlst du 89 Euro pro Monat. order smart bietet noch weitere Zusatzartikel wie beispielsweise Marketing-Pakete, deren Preise du individuell abstimmen kannst, oder das All-in-One-Gerät Order Manager für 19 Euro pro Monat an.

Fazit zu order smart Kassensysteme

Das order smart Kassensystem ist als Ergänzung zu den anderen Produkten von order smart vorgesehen. Für Lieferdienste ist das Komplettpaket eine gute und kostengünstige Alternative oder Ergänzung zu Portalen wie Lieferando. Das Kassensystem kann jedoch auch ohne den order smart Webshop genutzt werden und ist dank seiner Übersichtlichkeit und seinen vielen Funktionen ein gut geeignetes Kassensystem für Lieferdienste und Restaurants.

zum Anbieter

order smart Erfahrungen

3.5
3.5 von 5 Sternen
3 Bewertungen
3.5 von 5 Sternen
5
5 von 5 Sternen
1 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
5 von 5 Sternen
1 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
2.8
2.8 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
2.8 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
5
5 von 5 Sternen
1 Bewertungen 2021
5 von 5 Sternen

Bewertungen werden nicht auf ihre Echtheit überprüft. Es werden nur Bewertungen veröffentlicht, die unseren Richtlinien zu Erfahrungsberichten entsprechen.

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Ich arbeite seit über einem Jahr erfolgreich mit der Firma order smart zusammen. Das Kassensystem biete alles was ein moderner Lieferservice benötigt und ist Finanzamtkonform mit TSE. Besonders die Schnittstellen zur eigenen App und Webhop, sowie zu Lieferando erleichtert mir die Arbeit sehr. - von Pizza Pasta | 26.09.2022
  2. Bin seit zwei Monaten bei OrderSmart, da ich den Vertrag vom Vorbesitzer übernommen habe. Ich habe bis heute kein Geld für meine Bestellungen von ordersmart erhalten und einen Kundenservice gibt es nicht. Keine Benachrichtigung über Serverausfälle oder andere Probleme. An einem Tag bekamen wir die Bestellungen 2 Stunden später als unsere Kunden uns angerufen hatten, aber von ordersmart keine Info. Das Kassensystem spuckt täglich irgendwelche Fehlermeldungen. ich muss Alle 2 Tage order smart anrufen oder schreiben und dann bis eine Woche warten, bis ich jemand sich bei mir meldet und das Problem beseitigt. Nicht weiter zu empfelen. - von Bella Susi | 23.03.2022
  3. Das Kassensystem ist sehr solide und bietet alles an, was man im Lieferdienst-Bereich braucht. Wir haben das System seit Jahren, hatten schon Finanzamt-Prüfungen, war immer gut. Bin absolut zufrieden. - von Waldi | 17.09.2021

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wähle eine Bewertung
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

zum Anbieter
zum Anbieter Unser Tipp: ready2order Unser Tipp: ready2order