Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!

Über iZettle und iZettle Go

iZettle besteht seit 2010 und hat seitdem eine beachtliche Entwicklung erlebt. Die vielen positiven Erfahrungen mit iZettle Go, die zuerst von Kunden in Schweden gemacht wurden, führten dazu, dass das Start-up innerhalb weniger Jahre in viele Länder expandierte.

Darunter Deutschland, Großbritannien, Spanien, Skandinavien, Mexiko und Brasilien. Dies ist auf die Produkte, aber auch auf die Erfahrungen zurückzuführen, die mit Investoren, darunter namhafte Unternehmen wie Index Ventures, Mastercard und American Express, in das Unternehmen kamen.

Neben dem Kerngeschäft der Kartenleser für das Gastgewerbe und den Einzelhandel bietet iZettle seit einiger Zeit auch Eigenkapitalfinanzierungen für die Expansion von KMUs an (iZettle Advace).

Darüber hinaus ermöglicht iZettle Invoice die schnelle und einfache Erstellung von Rechnungen.

Und iZettle hat noch einen weiteren Vorteil: Seit 2014 kannst du auf das Software Development Kit sowohl für Android als auch für iOS zugreifen und andere Programme und Apps an die iZettle-App und den Kartenleser anschließen.

Das Kassensystem iZettle Go ist gut geeignet für Händler und Dienstleister, hat jedoch auch spezielle Funktion für das Gaststättengewerbe.

So enthält eine Produktfunktion, die genau auf die Bedürfnisse der Gastro zugeschnitten ist. Wenn du also eine Bar, ein Café oder ein Restaurant betreibst, kannst du dich auf iZettle Go verlassen.

In Verbindung mit der App kannst du Bestellungen über ein Tablet vor Ort am Tisch aufgeben. Das Backoffice der App enthält viele nützliche Funktionen und Tools für die Finanzverwaltung, Lagerverwaltung, Steuerbuchhaltung und das Marketing, zusätzlich zur Eingabe von Produkten und deren Zuordnung zu Buchhaltungskategorien.

Eine der wichtigsten Features ist außerdem die Integration von Debitoor, einer Software, mit der du Rechnungen schreiben und versenden kannst. Was letzteres betrifft, so kannst du beispielsweise ein Treueprogramm für deine Kunden einrichten oder über die App eigene Promotions planen.

 

im Bild izettle go kassensystem und kartenlesegerät

iZettle Go Kassensystem und Kartenleser / Quelle: Screenshot

Zusatzgeräte

Die App kannst du mit einem Bondrucker und einem Kartenlesegerät verbinden, sodass deine Kunden auch bargeldlos mit EC-Karte oder Kreditkarte bezahlen können. Darüber hinaus gibt es weitere Geräte, die für dich interessant sein können:

  • iZettle Reader (Kartenleser)
  • iZettle Dock (für die einfachere Handhabung des Readers)
  • Belegdrucker mit Bluetooth oder Ethernet/LAN Anschluss
  • mobiler Belegdrucker
  • kompakte Kassenlade
  • Tablet Ständer
  • kompakter Handscanner zum Einscannen von Waren
  • Apple iPad Wi-Fi oder iPad Air Wi-Fi oder iPad Air 4G 32GB

iZettle Go bietet dir die Möglichkeit, diese Geräte in verschiedenen Paketen zu erwerben, je nachdem welche Geräte du überhaupt benötigst.

Einsatzbereiche / Flexibilität

iZettle Go hilft dir ebenfalls, wenn du als Bar- oder Restaurantbetreiber auch außerhalb deiner eigenen Räumlichkeiten Events betreust. Denn nicht nur sind die iPads und das Kartenlesegerät mit ihren Akkus unabhängig von der Stromversorgung. Auch bietet iZettle Go dir alles an, damit du unabhängig vom Ort deine Kunden bedienen kannst, bspw. einen mobilen Belegdrucker.

Wie gesagt, iZettle Go ist sowohl für die Betriebssysteme iOS als auch Android erhältlich. Der iZettle Reader 2 erfordert den Einsatz von iOS 9 und höher oder Android 4.1 und höher (für eine optimale Leistung auf Android-Geräten ist Android 7 und höher empfohlen).

im Bild izettle Go Verkaufsberichte

Verkaufsberichte mit iZettle Go / Quelle: Screenshot

Finanzamt-Konformität

Mit iZettle Go hast du einen Partner in der Hand, der nicht nur alles rund um den Tresen abwickelt, sondern auch viele hilfreiche Funktionen für deine Buchhaltung besitzt. Was die Buchhaltung anbelangt ist iZettle GoDB konform. Das heißt, dass die Kassenabrechnung und der Kassensturz, den du mit iZettle machst, alle rechtlichen Vorgaben erfüllen.

Leider bietet das Back Office von iZettle bzw. iZettle Go keine Hilfe an, was die Übermittlung von Daten an das Finanzamt anbelangt. Weder besitzen die Produkte eine DATEV-Schnittstelle noch gibt es DATEV Software Partner, die du in das System integrieren kannst. Abhilfe dafür bietet aber das Software Development Kit für iOS, das iZettle kostenlos zur Verfügung stellt. Wer ein wenig IT-Kenntnisse besitzt, kann sich seine Schnittstelle darüber selbst einrichten.

Datensicherheit

Was die Sicherheit der Daten angeht, arbeitet iZettle gemäß europäischer Standards. Diese sehen unter anderem eine Verschlüsselung der Datenübertragung vor. Außerdem ist die App so konfiguriert, dass keine Daten auf den iPads, iPhones und dem Kartenleser gespeichert werden. Das hat auch den Vorteil, dass keine Daten verloren oder missbräuchlich verwendet werden können, sollte es zum Diebstahl einer der iPhones, iPads, oder des Kartenlesegerätes kommen.

Service bei iZettle

Der Service von iZettle umfasst nicht nur den Support. Auch wenn du noch nicht sicher bist, ob iZettle Go das richtige System für dich ist, hilft dir iZettle bei der Entscheidung.

Was den Support angeht, bietet dir iZettle eine ganze Reihe an Möglichkeiten, Hilfe zu bekommen. Am schnellsten wird dir in den meisten Fällen durch ein umfangreiches FAQ geholfen.

Telefonisch ist das allgemeine Support-Team von iZettle montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr zu erreichen.

Kosten / Gebühren

Das Preismodell zu iZettle Go ist übersichtlich.

Die Kassenapp ist kostenlos! Im Grunde gibt es nur zwei Kostenpunkte, die auf dich zukommen.

1. Gebühren bei Kartenzahlung und 2. die Hardware.

Gebühren: Für jede Transaktion mit EC-Karten zahlst du 0,95 Prozent Gebühr. Jede Transaktion mit einer Kreditkarte kostet dich 2,75 Prozent. Monatliche Fixkosten oder Ähnliches zahlst du nicht.

Hardware: Der zweite Kostenpunkt ist die einmalige Anschaffung der Hardware, d. h. der Kassengeräte und die Kartenleser.

Hier gibt es viele verschiedene „Paket-Deals“ zur Auswahl.

Ein günstiges Beispiel ist ein Store Kit für 249 Euro mit:

  • iZettle Reader 2
  • iZettle Dock 2
  • iZettle Stand

Hinzu kommt noch ein Apple iPad 9,7″ für 299 Euro (statt 349 Euro).

Mehr Hardware erhälst du beispielsweise beim Store Kit für 699 Euro:

  • iZettle Reader 2
  • iZettle Dock 2
  • iZettle Stand
  • Belegdrucker Standard (für kleinere Belege und geringes Druckvolumen) eller Plus (für größere Belege und schnelleres Drucken)
  • 25 Belegrollen
  • Barcodescanner

Auch hier kommt noch ein Apple iPad 9,7″ für 299 Euro (statt 349 Euro) hinzu.

Videos zu iZettle und iZettle Go

iZettle in den Social Media

iZettle findest du nicht nur in vielen Bars und Cafés, sondern auch in den sozialen Medien, nämlich auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube. Auf Facebook kannst du Neuigkeiten finden, die die Produkte von iZettle betreffen, Erfolgsgeschichten von anderen Kunden, jede Menge weitere Informationen zum Thema und eine große interaktive Community. Bei Instagram handelt es sich um das internationale Konto, weshalb du Englisch können musst, um die Texte zu lesen – wobei dies bei Instagram ohnehin im Hintergrund steht, weil es auf die Bilder ankommt. Der Twitter-Account ist dagegen Deutsch und wichtig, weil iZettle darüber vor allem Neuigkeiten zu Störungen bekanntgibt. Dass das Unternehmen seit Mitte 2017 auf Twitter kaum noch Posts abgesetzt hat, ist ein positives Zeichen.
Wichtig für dich kann auch noch der Youtube-Kanal von iZettle sein. Dieser ist sehr groß und du findest dort neben den Werbespots auch Erklärvideos und Tutorials für den Einstieg oder Umstieg auf iZettle.

Fazit zum Kassensystem iZettle Go

iZettle Go ist ein Kassensystem, das speziell für die Gastronomie entwickelt wurde. Die Funktionen umfassen eine App, die du für deine Bedienungen und den Tresen einsetzen kannst. Mit seiner Übersichtlichkeit und vielen Funktionen hebt sich iZettle Go dabei von seiner Konkurrenz ab. Auch die Funktionen und Tools des Back Offices bzw. der Finanzverwaltung, Buchhaltung und der Mitarbeiterorganisation können sich sehen lassen. Neben der Bestandsverwaltung besitzt iZettle Go auch Funktionen für die Einteilung von Mitarbeiter in Schichten und die Einbindung des Rechnungsprogramms Debitoor. Die App ist kostenlos und auch die Hardware ist günstig und bietet auch extra Geräte für die mobile Benutzung außerhalb deines gastronomischen Betriebs.

iZettle Go besuchen

iZettle Go Erfahrungen

3.9
3.9 von 5 Sternen
10 Bewertungen
3.9 von 5 Sternen
5
5 von 5 Sternen
3 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
5 von 5 Sternen
3 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
2.3
2.3 von 5 Sternen
3 Bewertungen 2019
2.3 von 5 Sternen
4.1
4.1 von 5 Sternen
4 Bewertungen 2018
4.1 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Das System ist sehr gut. Es kommt vor, dass die Verbindung zwischen dem Reader 2 und dem Smartphone etwas langsam aufbaut (wie bei Netflix und Google Chromecast), aber ich bin mit der Kasse und dem Kartenleser sehr zufrieden. Einfach, schick, das Geld ist nach weniger als vier Tagen auf meinem Konto. Für Kunden ist das bargeldlose Zahlen mit Karte und Geheimzahl perfekt. - von Evelin | 11.03.2020
  2. Einfache Bedienung, gute Beratung. Ich konnte die Kassensoftware selbst installieren (ist ja eine App) und sofort nutzen. Für mich ist das der Ausgleich für immer kompliziertere Vorschriften, wenn man dann digital damit umgehen kann. - von Eric | 3.03.2020
  3. Sehr schick und sehr schnell. Seit drei Monaten bei mir im Laden im Einsatz. Ich habe keine offenen Wünsche. Der Preis ist sehr gut, iZettle ist ja kostenlos. Wenn man sehr viel umsetzt und viel Kartenzahlung hat, werden die Gebühren allerdings spürbar. Andererseits muss man immer für Kartenakzeptenz zahlen. LG, Doris - von Doris | 21.02.2020
  4. Hatte das System eine lange Zeit und es gab ständig Probleme mit der Synchronisierung. Habe mich jetzt für ein anderes System entschieden - von Isabel B. | 16.11.2019
  5. izettle System funktioniert gut und ich habe keine Probleme mit dem Betrieb. Sehr günstig, kann ich empfehlen. - von Christin Kleinert | 11.05.2019
  6. Dieses System ist eine einzige Katastrophe! Bloß die Finger weg. Ich betreibe das System mit insgesamt 9 iPads und habe selten etwas mehr bereut! Im Backoffice lassen sich die individuell erstellten Oberflächen auf die jeweiligen Terminals 1-9 verteilen (wenn unterschiedliche Outlets mit unterschiedlichem Sortiment/ Preisen), dumm nur wenn sich diese Oberflächen ("Schaltflächen") dann bunt unter den Terminals durchmischen. Der räudige Support (verdient diese Bezeichnung eigentlich nicht) ist nur von Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr mit schlecht angelernten Blinden besetzt. Fazit: lieber kein Kassensystem als dieses! Bin hier unterwegs um Ersatz zu finden... - von Thomas | 29.04.2019
  7. Sehr gut. Da kann sumup nicht mithalten meiner Meinung nach. Meine Empfehlung izettle. - von Armin Bub | 27.08.2018
  8. Nutze es jetzt ca 1 Jahr. Am Anfang wurde mir viel versprochen und ich bin von der einfachen Nutzung des Kartenlesers auf Izettle Pro umgestiegen. Zahle mit 2 Terminals jetzt 98€ im Monat, was ja ok wäre, wenn: 1. Der Support funktionieren würde. Wie sich jeder vorstellen kann, ist ein Abstürzendes System im Laufenden Tagesgeschäft eine Katastrophe. Support kennt eigenes System nicht, auf emails keine Antwort. Am WE Support nicht verfügbar. 2. Einige Buchungen werden vom System nicht erfasst. Der Kunde Zahlt, Bar o. Karte, das System wickelt alles normal ab, der Artikel fällt aber hin und wieder aus dem Tagesabschluss raus, bedeutet: Kasse stimmt nicht! oft zu Viel in der Kasse... 3. Mit dem Terminal können keine Stückzahlen eingetragen werden. Wenn man einen Artikel neu anlegt muss man später zu Hause im Backoffice die Anzahl eintragen.. nervt.. 4. ... es geht unendlich weiter. die Idee ist super, aber das System und der Service einfach noch nicht soweit. Ich bin auf diesem Portal um mich neu zu orientieren... Hoffe ich konnte helfen - von michael | 17.08.2018
  9. Wirklich sehr einfach zu bedienendes und zu konfigurierendes Zahlungssystem - hervorragende App! Extrem einfach anzuwenden und anzupassen. Sehr fortschrittliche Web-Oberfläche! Schnell und einfach! Bisher preiswert! Einen halben Stern Abzug, da ab 01.03.2018 eine monatliche Grundgebühr i.H.v. 29 EUR zuzüglich MwSt. hinzukommt, diese war zuvor 0 EUR und ideal auch für Kleingewerbe geeignet. - von iStefan | 2.03.2018
  10. Ein gutes Kassensystem, schnell zu bedienen, leicht zu lernen, guter Preis, zuverlässig. Ich bin zufrieden. - von Martin Reber-Hohenstädt | 1.03.2018

Teile deine Erfahrungen mit iZettle Go mit anderen Besuchern!

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

iZettle Go besuchen
iZettle Go besuchen Unser Tipp: ready2order Unser Tipp: ready2order
Beliebt: