Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!

Kassensysteme für Kosmetikstudios & Massagesalons

Kassensystemevergleich.deLetztes Update 30.09.2020 Lesezeit 3:07 Min.

Kosmetikstudios und Massagesalons sind größtenteils Bar- und Termingeschäfte. Zudem werden neben Dienstleistungen auch Waren verkauft: das Beauty-Set für zu Hause, Gutscheine für Partnermassage. Kassensysteme für Kosmetikstudios und Massagesalons müssen diese besonderen Anforderungen in Betracht ziehen.

Anbieter

Diese Anbieter haben ihre Kassensysteme auf die speziellen Bedürfnisse von Massage-Studios und Kosmetiksalons zugeschnitten. Wir stellen sie im Folgenden kurz vor.

ready2order

Die Kassensysteme von ready2order sind Generalisten, also Kassensysteme, die für viele Branchen gedacht sind, nict nur für Kosmetikstudios und Massagesalons. Wir nehmen es an dieser Stelle dennoch in unsere Anbieter-Übersicht. Denn die ready2order-Kassen lassen sich vielfältig modifizieren und an besondere Bedürfnisse anpassen, Sie sind zudem auf wahlweise als App für iOS, Windows und Android sowie Webbrowser-Version ohne Installation nutzbar. Mehr Infos zu ready2order

Kleine, handgehaltene mobile Kasse - Kassensystem auf dem Smartphone für mobile Dienste

Auch eine Kasse für mobile Massagen hat ready2order im Angebot. Bild: Screenshot Webseite ready2order

Tillhub

Auch Tillhub ist ein Anbieter von Kassensystemen, die sich speziell für Massagesalons oder Kosmetikstudios konfigurieren lassen. Kundendaten und Warenwirtschaft sind dabei ebenso inklusive wie bargeldlose Bezahlmöglichkeiten, wenn dein Kunde doch lieber mit EC-Karte & Co statt bar zahlen will. Mehr Infos zu Tillhub

LocaFox POS

Das Kassensystem LocaFox POS ist sehr mobil. Es speichert zwar alle Daten in der Cloud, kann aber auch offline betrieben werden, wenn kein Internetverbindung vorhanden ist. So bist du unabhängig von WLAN & Co und auch für Hausbesuche und mobile Stände bestens gerüstet. Bei LocaFox POS kannst du zudem Online-Bestellungen integrieren, d. h. Online-Shops anlegen oder Produkte per Google-Shopping verkaufen. Das ergänzt deinen Service als lokales Kosmetik- oder Massagestudio bestens. Mehr Infos zu LocaFox POS

shore

Shore bietet ein Kassensystem für wahlweise PC, Tablet oder Smartphone. Neben der Verwaltung deines Tagesgeschäfts bietet shore auch Kundendaten-Verwaltung. Dazu kommt Online-Terminvereinbarung für deine Kunden sowie weitere wichtige Marketing-Tool: Ein Newsletter ist inbegriffen, ebenso die Optimierung deiner Webseite für Google & Co. Mehr Infos zu shore

Online-Terminkalender mit symbolischer Lupe über einem Termin

Online-Terminvereinbarung für Kosmetik- bzw. Massagebehandlungen ist ein Muss, um deinen Kunden größtmöglichen Service zu bieten. Bild: Screenshot Webseite shore

studiolution

Studiolution ist die „Solution“, also die Lösung, für dein Friseur-Studio – so verspricht es der Name dieses Kassensystems. Studiolution hat dann auch eine spezielle Kassen-App vorzuweisen, die Frisören das Leben leichter macht: Termin-Buch, Trinkgeld- und Umsatzübersichten, Mitarbeiterverwaltung und diverse Kundenbindungstools. Mehr Infos zu studiolution

COMCASH

COMCASH bietet Kassen speziell für Kosmetikstudios, die jedoch auch in Massagesalons genutzt werden können. COMCASH punktet u. a. mit einer umfassenden Kundenkartei, in der du Vorlieben des Kunden speichern, abrufen und auf die aktuelle Behandlung übertragen kannst. Auch an Kartenzahlungsoptionen wurde gedacht. Das Grundmodul des COMCASH-Kassensystems lässt sich um diverse Module wie Terminmanager und Marketingtools erweitern. Mehr Infos zu COMCASH

INVENTORUM

INVENTORUM bietet ein Kassensystem mit viel Kundenbindung – ein großes Plus für Kosmetiker und Masseure, die sich einen festen Kundenstamm aufbauen wollen. Neben den üblichen, steuerlich relevanten Kassenfunktionen legt INVENTORUM auch Wert auf Produktpflege, also Warenwirtschaft. Mehr Infos zu INVENTORUM

e-cut

E-cut verspricht professionelles Salonmanagement, ob für Kosmetik- oder Massagesalons. Das Kassensystem ist auf den Beauty-Bereich spezialisiert und lässt dich entsprechende Beauty-Produkte aus deinem Shop gleich mitverwalten und über die Kasse verkaufen. Auch einen Filialmanager gibt es bei e-cut, falls du Inhaber mehrerer Salons bist. Mehr Infos zu e-cut

Kosten

Kassensysteme für Massage-Studios und Kosmetiksalons gibt es in der Regel als Apps bzw. Software, für die eine monatliche Nutzungsgebühr anfällt. Diese liegt – je nach Funktionsumfang und Anzahl von Mitarbeitern bzw. auch zu verwaltender Filialen – zwischen knapp 40 € und 100 €.

Bondrucker, Kassenlade und Bildschirm mit Kassen-App stehen auf einem Tisch.

Die meisten Kassensysteme für Kosmetiksalons und Massagestudios kannst du einen Monat lang kostenlos testen, wie hier die Kasse von ready2order. Bild: Screenshot Webseite ready2order

Funktionen

Die folgenden Funktionen sollte dein neues Kassensystem mit sich bringen, um dir in deinem Kosmetik- oder Massagesalon von größtmöglicher Hilfe zu sein:

  • Auskunft über Umsatz- und Salonauslastung
  • Statistiken über Mitarbeiter-Auslastung und Rentabilität
  • Termin- und Dienstplaner
  • Kundenverhalten/ -dateien, inkl. Kundenbindungstools
  • Alle steuerlich relevanten Funktionen wie Tages- und Jahresabschluss
  • Aufbereitung und Export von Dateien für Steuerberater

Besonderheiten

Vergiss nicht, dass auch der Verkauf von Waren Teil deines Geschäfts ist. Dementsprechend sollte dein Kassensystem eine gute Warenveraltung und Lagerwirtschaft bieten. Auch die Möglichkeit der Anbindung von Online-Shops kann angebracht sein. Wenn du noch keinen Online-Shop hast, willst du vielleicht in Zukunft auch diesen Service anbieten – dein Kassensystem sollte entsprechend gerüstet sein.

Finanzamt

Alle elektronischen Kassen müssen die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ (kurz: GoBD) befolgen. Eine neue Kasse tut dies auch – im Zweifelsfall frage bei deinem Lieblingsanbieter nach und lass es dir schriftlich bestätigen.

Vergleich und Test

Um dir die Auswahl zu erleichtern, haben wir eine Vergleichstabelle zusammengestellt, in der du die wichtigsten Anbieter auf einen Blick siehst. Neben Infos zum Funktionsumfang der jeweiligen Kassensysteme findest du auch Besonderheiten, Erfüllung der gesetzlichen Pflichten und Preise dargestellt. Zum Kassen-Vergleich

zum Anbieter-Vergleich
Unser Tipp: ready2order