Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Tipp: Das ready2order-Kassensystem -> hier mehr erfahren!
Beliebt:
Alles:
Anzeige:

Über QUORiON

QUORiON ist ein Kassensystemhersteller aus Erfurt in Thüringen. Hier produziert das Unternehmen seit dem Jahr 1997. Zunächst wurden die Kassensysteme in der Optima Bürotechnik GmbH montiert, da hier die geeigneten Mittel und qualifizierten Mitarbeiter zu finden waren. Basis für die Produktion waren japanische Entwicklungen. Als der Bedarf stieg, genügten die Produktionskapazitäten im Werk nicht mehr. Deshalb wurde bereits zwei Jahre später ein modernes Fertigungszentrum eingerichtet und das Unternehmen QUORiON in seiner heutigen Form gegründet. Hier können pro Monat 5000 Kassen produziert werden. Die Erfurter vertreiben ihre Systeme in über 70 Länder und sind im Einzelhandel genau wie in der Gastronomie oder Bäckereien zu finden.

Kassensysteme von QUORiON

Software

Bei allen Kassensystemen kommt die QMP Kassensoftware zum Einsatz. QMP steht für QUORiON Multi Purpose – also Mehrfachnutzung. Dadurch ist die Software auf Linuxbasis extrem flexibel einsetzbar. Selbst Überschneidungen zwischen einzelnen Bereichen (Gastro, Einzelhandel usw.) sind möglich. So kannst du eine Café-Bar betreiben zusammen mit einem Einzelhandel, in dem du etwa Kaffee und andere Spezialitäten verkaufst.

QTouch 8

Die QTouch 8 ist das kleinste Kassensystem, das du von den Erfurtern kaufen kannst. Sie kombiniert ein 8 Zoll großes Touchscreen-TFT-Display (600 x 800 Pixel) mit Thermo-Drucker und diversen Schnittstellen auf kleinsten Raum. Damit stellt es eine POS-Komplettlösung dar, die besonders in kleinen Geschäften, Bars und Cafés eingesetzt werden kann. Als Prozessor kommt hier ein 600 MHz Cortex A8 zum Einsatz, der auf einen Arbeitsspeicher von 256 MB zurückgreift. Der Programmspeicher ist 512 MB groß und kann durch Micro-SD-Karten bis zu 32 GB ergänzt werden. Diverse Schnittstellen wie USB und RS232 erlauben die Verbindung mit weiteren Geräten. Und natürlich sind auch für Geldlade und LAN Anschlüsse vorhanden.

QTouch 10

Die QTouch 10 ist das nächstgrößere Modell mit einem 10,1 Zoll großen Touchscreen-TFT-Display, das eine Auflösung von 1024 x 600 Pixel bietet. Alle anderen technischen Daten stimmen weitgehend mit der QTouch 8 überein.

QTouch 12

Die kompakte aber trotzdem großzügig konzipierte QTouch 12 ist das zweitgrößte Kassensystem von QUORiON. Sie kann einfach auf dem Tisch oder der Theke stehen oder in die Wand eingelassen werden. Auch hier kommt ein Touch-Screen-Display mit 1024 x 600 Pixel Auflösung zum Einsatz, allerdings misst dieses 12 Zoll. Prozessor, Arbeitsspeicher, Programmspeicher und Schnittstellen sind gleich den bereits aufgeführten Modellen.

QTouch 15B

Die QTouch 15B ist als Restaurant-Kassensystem konzipiert. Hier kommt ein 15 Zoll großes Touchscreen zum Einsatz, welches mit 1024 x 768 Pixeln auflöst. Auch hier entsprechen die technischen Daten den der anderen Kassensysteme.

App von QUORiON

Um den Bestellprozess zu vereinfach stellt QUORiON die Android App QOrder bereit. Sie kann auf jedem einem Android-Gerät installiert werden. Die App verbindet sich mit der QMP-Kassensoftware. So wird direkt über das Smartphone die Bestellung in die Kasse eingegeben. Gerade in Restaurants verkürzen sich dadurch die Bearbeitungszeiten, da nicht jede Bestellung von jedem Kellner einzeln in eine Kasse eingegeben werden muss. Die einzigen Voraussetzungen, um die App zu nutzen, sind ein Tablet oder Smartphone mit Android höher 1.6 sowie ein WLAN und natürlich ein Kassensystem von QUORiON.

Kundenbindung (CRM Tools) von QUORiON

An Kundenbindungs-Tools sind diverse bereits in der Software integriert. Dazu gehört natürlich eine Kundendatenbank sowie eine Gutscheinverwaltung. Auch Bonusprogramme können mit QUORiON-Kassensystemen einfach umgesetzt werden. Kundenkarten sind ebenfalls ein Teil des Programms. Hier kannst du wählen, ob du lieber Karten auswählst, die per Magnetstreifen ausgelesen werden oder per Bardcodescanner.

Zusatzgeräte für Kassensysteme von QUORiON

Eine ideale Ergänzung zur Kasse sind natürlichen die Geldschubladen, die du bei QUORiON optional kaufen kannst. In den acht Münz- und 4 Geldscheintrennfächern lassen sich deine Einnahmen gut sortiert verwahren. QUORION stellt drei verschiedene Typen zur Verfügung.
Der QPrint Bondrucker ist als kabelgebundener (serielle RJ45, USB Kombo, RJ45 LAN) Thermo-Drucker erhältlich und kann nicht nur in QUORION Systeme integriert werden. Außerdem ist er in einer WiFi Version erhältlich besonders praktisch für den Einsatz in der Küche, da dort oft kein Netzwerkanschluss vorhanden ist.

Qprinz 4 WiiFi

Foto: QUORiON Data Systems GmbH

Darüber hinaus kannst du auch Kundenanzeigen für QURION Kassensysteme erwerben, und zwar als einfaches zweizeiliges Display oder als TFT-Anzeige mit sieben Zoll Durchmesser.
Kipp und Wandständer sowie Display-Schutzfolien gehören darüber hinaus zum Sortiment der Erfurter sowie ein Barcodescanner, der natürlich ideal für den Einsatz im Einzelhandel ist.

QUORiON Scan2

Foto: QUORiON Data Systems GmbH

Einsatzbereiche / Flexibilität der QUORiON Kassensysteme

Die Einsatzbereiche moderner Kassensysteme werden durch die eingesetzte Software festgelegt. Generell ist die QURiON Kassensoftware (QMP) sehr flexibel. Sie ist im Einzelhandel genauso einsetzbar wie in der Gastronomie, Bäckereien, Friseure oder Reinigungen. Hier müssen beispielsweise nicht nur Bons und Quittungen ausgedruckt werden, sondern auch Belege für die Kunden, um die Kleidungsstücke wiederzufinden. Mit den Kassensystemen von QURiON ist das alles kein Problem. Die Quittungen lassen sich sogar individuell gestalten etwa mit Firmenlogo oder Strichcode. Auch Quervernetzungen zum Beispiel zwischen Gastronomie und Einzelhandel sind mit den Kassensystemen problemlos realisierbar.

Finanzamt-Konformität der QUORiON Kassensysteme

Die Kassensysteme erfüllen die gesetzlichen Vorschriften in Deutschland und auch Österreich. Außerdem ist bei allen aktuellen Kassensystemen eine einfache Aufrüstung mittels Smartcard-basierten Signaturerstellungseinheit möglich, um die Registrierkassenpflicht zu erfüllen, welche ab 2017 in Österreich gilt.

Datensicherheit der QUORiON Kassensysteme

Auch in punkto Datensicherheit erfüllt QUORiON alle geltenden Gesetze.
Zudem sei erwähnt, dass QUORiON eine automatische Datensicherung anbietet. Dazu muss der Nutzer nur einen USB-Stick an die Kasse anschließen und auf dem werden automatisch alle Kundendaten und das Programm gesichert. Sollte die Kasse ausfallen, kannst du so einfach an einer anderen Kasse weitermachen, du musst nur den Stick dort anschließen.

Service von QUORiON

Hier sei zunächst die sehr gute Support-Rubrik auf der Website des Unternehmens erwähnt. Dort findest du Dokumentationen, Wissensdatenbanken, Anleitungen zur Selbsthilfe, die neuesten Treiber für die Geräte und vieles mehr. Außerdem kannst du jegliche Software als Demo-Version herunterladen und nach Herzenslust ausprobieren. So weißt du genau, was dich erwartet, wenn du dich für eine Kasse von QUORiON entscheidest. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über ein Netz an Vertriebspartner, die bei Reparaturen und anderen Problemen hilfreich zur Seite stehen.

Kosten / Gebühren bei QUORiON

Bei QUORiON kaufst du das komplette Kassensystem inklusive der Software. Die preiswertesten Kassen bekommst du schon ab 500 Euro. Zuvor sprichst du dich aber mit dem Vertriebspartner des Anbieters ab, der die Kasse auch einrichtet.

Außerdem kannst du die Kassensysteme von QUORiON leasen. Die monatliche Rate hängt dann vom geleasten Modell und der Leasingdauer ab.

QUORION in den sozialen Medien

Das Erfurter Unternehmen ist auf Facebook aktiv und betreibt hier eine englischsprachige Seite. Hier erfährst du unter anderem, wo überall auf der Welt auf deren Kassensysteme gesetzt wird und was es Neues aus dem Hause QUORiON gibt. Damit auch die Fans von Kurnachrichten erreicht werden, hat QURiON seinen eigenen Twitter-Account. Hier gibt es jede Menge Anwendungs-Tipps sowie Bilder von zufriedenen Anwendern. Auf Linked in stellen sich die Erfurter vor und veröffentlichen regelmäßig News zu ihren Produkten. Ähnlich sieht es auf der Google Plus Seite von QUORiON aus. Letztendlich betreiben die Kassensystemanbieter auch einen Youtube-Channel mit Produktvideos und vielen, hilfreichen Tutorials.

Fazit zu den Kassensystemen von QUORiON

QUORiON ist ohne Zweifel einer der herausragenden Kassensystemanbieter in Europa. Die Software ist einfach zu verstehen und die Hardware meistert die harten Anforderungen in allen Bereichen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gerade, wenn du dir ein System kaufst, angemessen. Wobei es hier immer auf deinen Händler ankommt und die Ansprüche, die das Kassensystem bei dir erfüllen soll. Da das QUORiON über ein dichtes Händlernetz verfügt, ist auch die schnelle Reparatur bzw. Austausch deiner Kasse kein Problem. Der USB-Stick zur Datensicherung ist zudem eine hervorragende Lösung, um bei einem Systemausfall keinen Datenverlust zu erleiden.

Mehr über Kassensysteme:

zum Anbietervergleich

QUORiON Erfahrungen

5
5 von 5 Sternen
1 Bewertungen
5 von 5 Sternen
5
5 von 5 Sternen
1 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
5 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Die perfekte Kasse, bedienerfreundlich, wasserfest, kompakt und damit selbst auf kleinstem Raum einsetzbar. Die Kasse steht seit über einem Jahr in unserem Café und hat jeden Wasserspritzer ohne Beeinträchtigung weggesteckt. Die Bedienung per Touch-Screen ist intuitiv, übersichtlich und damit einfach zu handhaben, arbeitet selbst in Spitzenzeiten zügig und macht jederzeit eine schnelle Abrechnung im Tagesgeschäft möglich. Die Auswertungsfunktionen machen den Tagesabschluss leicht und sparen wertvolle Zeit – ein rundum zuverlässiges Kassensystem, mit dem wir sehr zufrieden sind.

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine Bewertung:
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

 
zum Anbietervergleich Unser Tipp: ready2order Unser Tipp: ready2order